• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Pokale und Ehrungen

17.03.2006

Im Verlauf des Eröffnungsschießens ehrte der Schützenverein Sage Mitglieder, die dem Verein seit 50, 40 und 25 Jahren die Treue halten. Dabei freute sich Vorsitzender Egon Stigge sehr darüber, dass Friedel Seeger persönlich anwesend war, um die Auszeichnung für ein 50-jähriges Dabeisein entgegenzunehmen. Auch Heino Küther, der 40 Jahre mitmacht, schaute für die Ehrung kurz auf dem Schießstand vorbei. Des Weiteren nahmen Ernst-August Müller eine Urkunde für eine 25-jährige Mitgliedschaft und Jens-Olaf Kowski eine Ehrenurkunde für besondere Verdienste in Empfang. In Abwesenheit wurde gewürdigt, dass Günther Orth seit 50 Jahren, August Hillen seit 40 Jahren, Silvia Otten, Marietta Faß, Dirk Faß, Kai Grannemann und Detlev Abel seit 25 Jahren dabei sind. Beim Pokalschießen der Kinder errang Andreas Fichta den Schoner-Pokal und einen von drei Preisen beim Schießen mit

dem Lichtpunktgewehr. Die beiden anderen Preise gingen an Patrick Schwantje und Jann Oltmann. Patrick Kerber erkämpfte sich den Schülerpokal und Fabian Bakenhus den Jugendpokal. Beim Schießen der Erwachsenen holte Michael Muhle den Gotelüschen-Pokal, Walter Beneke die Vereinswanderplakette, Martina Speer den Vereinswanderpokal und Hildburg Muhle den Damenwanderpokal. Gegen Ende der Veranstaltung machte der Vorsitzende darauf aufmerksam, dass bereits am 29. April die neuen Vereinsmajestäten ausgeschossen werden. Ein großes Lob wurde auch der 1. Schießmannschaft mit den Schützen Gisela Klare, Hildburg Muhle, Wilfried Muhle und Manfed Prößler zuteil, die den Aufstieg in die erste Kreisliga schafften. GA

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.