• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Leichtathletik: Realschüler laufen in Überholspur

14.05.2013

Oldenburg /Wildeshausen Beim Kreisgruppenentscheid des bundesweiten Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart Leichtathletik haben die beiden Mannschaften der Realschule Wildeshausen im Oldenburger Marschwegstadion der Konkurrenz die Hacken gezeigt. In beiden Wettkampfklassen holten die Wildeshauser den ersten Platz.

„Nachdem im vergangenen Jahr erstmalig der Landesentscheid erreicht wurde, stellte sich dieses Mal die Frage, wie die beiden neu zusammengestellten Mannschaften abschneiden würden“, meinte Lehrer Marcus Schwoll.

Die Mannschaft der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 1996 bis 1998) hatte mit John David Reiß, Pascal Dier, Timo Sperling und Kolin Schwarz wieder vier starke Leichtathleten am Start. So lief John David die 100 Meter in großartigen 11,3 Sekunden, während Timo beim Kugelstoßen 11,22 Meter erreichte. Pascal distanzierte seine Verfolger um fast 50 Meter und lief die 800-Meter-Strecke in hervorragenden 2:14,4 Minuten. Kolin gewann den Hochsprung mit einer Höhe von 1,60 Metern.

Aber auch die weiteren Schüler, zu denen Damian Barnickel, Mahmoud Remmo, Tim Lucas Dietmann, Patrick Stefan, Lauren Riedel, Hong Quan Tran und Michel Ebinger gehörten, zeigten beachtliche Leistungen, so dass die Helene-Lange-Schule aus Oldenburg klar abgehängt wurde.

Die Jungen der Wettkampfklasse III (1998 bis 2000) hatten in Leandro Geyer, Rene Thomas und Roy Brockshus ihre fleißigsten Punktesammler. Da auch die anderen Mitglieder der Mannschaft – Fynn Gerdes, Magnus Ellermann, Kevin Strumpski, Philip Samuel George, Jonas Müller, Mirko Reuter, Daniel Maier, Fabian Kautz und Gidion Geyer – in den Wurf- und Laufdisziplinen starke Leistungen zeigten, gelang es trotz schwächerer Ergebnisse im Hochsprung, das Neue Gymnasium Oldenburg auf den zweiten Platz zu verweisen. Am 28. Mai geht es nun zum Bezirksentscheid nach Wilhelmshaven.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.