• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
Verkehrschaos nach tödlichem Folgeunfall
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 23 Minuten.

A1 Bei Groß Ippener Voll Gesperrt
Verkehrschaos nach tödlichem Folgeunfall

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Regelmäßig an der Platte

30.05.2018

Zu seinem 80. Geburtstag hat eine kleine Delegation um den Vorstand der TSG-Tischtennisabteilung ihrem langjährigen Sport- und Tischtenniskollegen Horst Zilleßen gratuliert. Seit nunmehr über 26 Jahren wohnt Horst Zilleßen im schönen, idyllischen Barneführerholz in Sandkrug. Viele kennen ihn auch aus seiner aktiven beruflichen Tätigkeit an der Uni Oldenburg.

Regelmäßiges Tischtennistraining steht bei dem Jubilar immer noch fest auf der Tagesordnung. Er trainiert montags und freitags in der Sporthalle an der Schultredde mit. In der TSG Hatten-Sandkrug ist er als aktives Mitglied außerdem ehrenamtlich im sogenannten Ehrenrat des Vereins dabei.

Horst Zilleßen arbeitete lange Zeit als Politologe an der Universität Oldenburg. Von 1980 bis 1986 war er außerdem Präsident der Institution. Im Herbst 2001 war der erfahrene Wissenschaftler aus dem Dienst der Universität ausgeschieden.

Gratulanten vonseiten der TSG-Tischtennisspieler waren Jens Büsselmann, Manfred Huntemann, Uli Keller und Erwin Richter.

Der Sandkruger Freitagstreff, bei dem jede Woche im Albert-Schweitzer-Haus Deutsche und Flüchtlinge zusammenkommen, unternimmt immer wieder auch Ausflüge in die Region. Jüngstes Beispiel, von dem Initiatorin Mahvash Gharib Docheghaei berichtet: Mit 52 Personen reiste die Gesellschaft in einem Bus zu der Gartenschau „Park der Gärten“ in Rostrup (Bad Zwischenahn). Finanziert wurde der Ausflug über ein Projekt der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung. „Die Teilnehmer erfuhren, wie schön und zweckmäßig Gärten gestaltet werden können, um dort etwa Gemüse anzubauen oder sich zu erholen“, zieht Mahvash Gharib Docheghaei ein positives Fazit.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.