• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Bilanz: RSV-Reiter blicken auf erfolgreiche Saison

21.11.2015

Almsloh „Die Turniersaison 2015 hat uns wieder Aufwind gegeben“, sagt Gisela Warrelmann, Sportwartin des Reitsportvereins (RSV) Schierbrok rückblickend. Erfolge im Nachwuchsbereich, aber mit Sportlern wie Springreiter Kai Gerloff und Dressurreiterin Kerstin Matthiesen auch in den höheren Leistungsklassen bis hin zu Prüfungen der Klasse M fuhr der RSV vordere Platzierungen ein. Auch das Vereinsleben abseits des Turnierplatzes wird gepflegt – etwa beim Neujahrsreiten, bei Abzeichenprüfungen oder mit dem Schulbetrieb.

Und das, obwohl der Verein von jeher mit „erschwerten Bedingungen“ zu kämpfen hat: Im Gegensatz zu den meisten anderen Vereinen im Kreisreiterverband verfügt der RSV Schierbrok über keine eigene Reithalle. Ein Zuhause gefunden hat er jedoch vor einigen Jahren auf der Anlage von Ina und Werner Tapken in Almsloh. Dort stehen auch das Schulpferd und die drei Schulponys des Vereins. Für den Unterrichtsbetrieb darf der RSV Schierbrok die Halle des Privatstalls nutzen. „Die Nachfrage nach Plätzen ist aktuell groß“, berichtet Gisela Warrelmann.

Rund 120 Mitglieder zählt der RSV Schierbrok, knapp die Hälfte davon sei aktiv. Zum Ende der Turniersaison hat Gisela Warrelmann Bilanz gezogen und alle Erfolge zusammengestellt. Kai Gerloff, mit Lasandra Kreismeister im Springen, und Kerstin Matthiesen, die auf High Light mit der Dressurmannschaft des KRV Delmenhorst beim Landesturnier in Rastede auf Platz drei ritt, ragen heraus. Doch insbesondere in der Dressur fielen weitere Schierbroker Reiter 2015 mit vorderen Platzierungen auf – A- und L-Niveau Ann-Kathrin Weyhausen mit Donnerlittchen und auf A-Niveau Daniela Hermanns mit Bryana und Traviata, Antje Seeberger mit Finero und Kathrin Schnobel mit Suse. In A-Springen vertrat Birgit Geerken mit Cornetto Dream den RSV.

Erfolgreichste Ponyreiter waren Lina Marie Tapken (Diamond), Leonie Kleber (Beach Boy) und Jara Seeberger (Cloonamore LAD). Auf Lina Maries Konto gingen Siege und Platzierungen in A-Dressuren und E-Springen, dazu ein Sieg bei „Horses & Dreams“ in Hagen und die Wertnote 9,3 beim Sparkassen-Cup. Leonie war ebenfalls in Dressuren bis Klasse A und E-Springen platziert, und sie sicherte sich Platz vier beim OLB-Jugend-Cup in Vechta sowie die Vize-Kreismeisterschaft in der Dressur. Jara war in Spring- und Dressurprüfungen der Klasse E platziert.

In E-Dressuren platziert waren Anna Stoffregen (Cordobo), Jolina Herzberg (Cornelia) und Johanna Neuhaus (Good Girl). In Reiterwettbewerben und Springreiterwettbewerben vertraten Charlotte Neuhaus (Summerset West), Imke Garde (Bella Rubin), Amelie Walter (Dünenzauber) sowie die Ponyreiter Leana Wienand (Planet), Clara Hornig (Biene), Jule Osmers (Blacky) und Leeann Boldt (Cathy) den RSV. In der Führzügelklasse sammelten Lukas Beckmann (Jonas) und Leonie Plass (Jorus) Schleifen.

In Mannschaftsdressuren der Klasse E liefen die Schierbroker mit Anna Stoffregen, Jolina Herzberg, Daniela Hermanns und Christina Hermanns (Pferde) auf sowie mit einem Pony-Team bestehend aus Leonie Kleber, Leana Wienand, Jara Seeberger und Lina Tapken.

Karoline Schulz Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2745
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.