• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Basketball: Ahlhorn verliert in Verlängerung

23.01.2019

Sandkrug /Ahlhorn Niederlagen kassierten die Basketballer der TSG Hatten-Sandkrug und des TV Ahlhorn in ihren Punktspielen am vergangenen Wochenende.

Bezirksklasse: SV Ofenerdiek II - TSG Hatten-Sandkrug 69:56. Auch in ihrem zweiten Punktspiel des Jahres machten die Sandkruger keine Beute. Allerdings hatten sich die Gäste beim Tabellenvorletzten, der zuvor erst ein Spiel gewonnen hatte, im Vorfeld sicherlich mehr ausgerechnet. Doch bereits im ersten Spielabschnitt deuteten sich große Probleme vor dem gegnerischen Korb an, und die Gäste gerieten mit 11:18 in Rückstand. Dieser erhöhte sich im zweiten Viertel sogar auf 24:38. Auch zu Beginn des zweiten Abschnitts konnten die Sandkruger den Rückstand nicht verkürzen – mit 41:56 ging es in den vierten Abschnitt. Dort ließen die Gastgeber nichts mehr anbrennen und schickten die Landkreisler geschlagen auf die Heimreise.

Weiter geht es für die TSG bereits an diesem Freitag, 25. Januar (20.15 Uhr), mit dem Heimspiel gegen den Oldenburger TB.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TSG: Timo Albrecht (18 Punkte), Markus Becker, Fabian Harms (6), Tom Kurt Hattendorf (2), Laurenz Kufeld (4), Alexander Pitz (8), Marc Skukovskis (6), Mitja Thomas (4), Vincent Vaughan (8).

Kreisliga: TV Ahlhorn - TuS Ofen 65:71 (nach Verlängerung). Gegen den Tabellendritten verpassten die Ahlhorner im Heimspiel nur ganz knapp eine Überraschung. Zwar führten die Gäste nach dem ersten Viertel mit 17:14, doch danach wurden die Ahlhorner immer stärker und erarbeiteten sich bis zur Halbzeitpause eine 33:24-Führung. Diese hatte auch nach 30 Minuten Bestand (47:40). Doch zum Ende der regulären Spielzeit glich Ofen aus (60:60) und setzte sich schließlich auch in der Verlängerung durch.

TVA: Mario Buschen (15), Marvin Dieckmann, Marvin Feyen (25), Simon Küspert (3), Michael Manteufel (5), Tristan Meyburg, Hauke Reinken (3), Paul Plez, Maik Themann (2), Christian Vaske (10), Pascal Wedwing, Hendrik Zapp (2)

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.