• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Mehr als 200 Tote nach Explosionen in Sri Lanka
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 44 Minuten.

Liveblog Nach Anschlag Auf Hotels Und Kirchen
Mehr als 200 Tote nach Explosionen in Sri Lanka

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Greenies präsentieren ihr Können an Costa del Sol

18.07.2018

Sandkrug /Alcaidesa Eine Formation von 17 Sportlerinnen der Showakrobatikgruppe Green Spirits aus Sandkrug ist für eine Woche nach Andalusien in den Club Aldiana Costa del Sol gereist. „Die Mädchen bereiteten sich bereits ab Januar auf die bevorstehende Reise mit zusätzlichen Trainingseinheiten vor“, berichtet Trainerin Priska Kühling.

An fünf Tagen gaben die Showakrobatinnen einen Akrobatikworkshop für Kinder des Clubs im Alter zwischen fünf und 17 Jahren. Am Ende der Woche durften die Nachwuchsakrobaten ihr Können dann vor den Gästen des Clubhotels, das in Alcaidesa (Provinz Cadiz, Spanien) liegt, präsentieren.

Die Sandkruger Showakrobatinnen waren mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Melina Maurer (24): „Ich war beeindruckt von der Leistung und dem Engagement mancher Kinder. So macht es immer viel mehr Spaß, gemeinsam ein Projekt anzugehen.“

Parallel zu dem fünftägigen Workshop zeigten die Greenies aus Sandkrug an drei Abenden jeweils zwei Choreographien im Rahmen des abendlichen Unterhaltungsprogramms. Am letzten Abend vor der Abreise fand dann die einstündige „Green Spirits Show“ im Theater des Clubs statt, für die sich die Formation bereits seit Monaten vorbereitet hatte. Priska Kühlings Fazit: „Bereits wie im vergangenen Jahr war der Theaterabend ein krönender Abschluss einer ereignisreichen Woche im Club Aldiana Costa del Sol.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.