• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Ehrenamt überrascht: Besondere Ehre in Badelatschen

27.12.2018

Sandkrug Ein ganz besonderes Geschenk hat Frank Wähler kurz vor Ende des alten Jahres von seinem Verein, der TSG Hatten-Sandkrug, erhalten. Wähler hat es sich allerdings verdient, er wurde für seine ehrenamtliche Arbeit überrascht und geehrt. Passenderweise fand der Überraschungsbesuch des Kreissportbund-Vorsitzenden Jörg Skatulla im Hallenbad statt. Der TSG-Übungsleiter, so der Plan, sollte mit einer besonderen Überraschungskiste sprachlos gemacht werden – ein Plan, der gelang.

Die Wahl der TSG Hatten-Sandkrug fiel auf Frank Wähler, weil dank seines Engagements an jedem Samstag im Hallenbad an der Schultredde Schwimmzeiten angeboten werden können. Wähler opfere seine freie Zeit, um das Schwimmen für die Mitglieder zu ermöglichen, heißt es in der Begründung. Die Idee des Vereins, genauer gesagt von Sabine Münkewarf, war es, durch die Überraschung an einem vermeintlich normalen Samstag ihrem „Vereinshelden“ die Anerkennung auszusprechen. „Für mich passt das so. Ich mache das gerne!“, bekräftigte Frank Wähler.

Die Überraschungskiste die Vereine beim Kreissportbund mit der Anmeldung/Nominierung eines Ehrenamtlichen anwerben, beherbergt viele kleine, schöne, vom Landessportbund vorbereitete Dinge. Außerdem kann jeder Verein selber noch etwas Persönliches beifügen, so dass die Überraschung und Ehrung auch perfekt werden.

„Ehrenamt Überrascht“ ist eine Aktion des Landessportbundes, die vom Kreissportbund Oldenburg unterstützt wird. Sie dient dazu, Vereinsmitgliedern die Möglichkeit zu geben, einen Ehrenamtlichen aus ihrem Verein zu überraschen und zu ehren. Vom Bratwurst Bräter am Wochenende bis zur Mutter, die die Trikotwäsche übernimmt, kann ein Ehrenamtlicher pro Verein für wertvolle Arbeit gewürdigt werden. Durch einen kleinen Auftritt vor dem Verein (z.B. bei einem Punktspiel, etc.) soll sich die ehrenamtliche Person für das, was sie für den Verein tut, wertgeschätzt fühlen, heißt es in der Erklärung der Initiatoren. Die Nominierung und Überraschung für Frank Wähler wurde durch Alexandra Bruns und Enrico Stieger, beide Bundesfreiwilligendienstler beim Kreissportbund Oldenburg, möglich gemacht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.