• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Sandkruger verpassen Überraschung in Oldenburg

22.03.2019

Sandkrug Keinen Boden gut machen konnte die TSG Hatten-Sandkrug II in der Handball-Landesklasse der Männer. Beim neuen Tabellenzweiten TvdH Oldenburg II gab es am Mittwoch eine klare 19:28 (6:11)-Niederlage. Dabei stand die Deckung der TSG in den ersten 15 Minuten recht sicher. Die Offensive der Gäste war dagegen weitgehend nur ein laues Lüftchen, denn neben etlichen Fehlern im Spielaufbau zeigte man auch im Abschluss viele Schwächen.

Diese Ballgewinne nahmen die Oldenburger dankend an und kamen so zu einer ganzen Reihe einfacher Kontertore. Nur sporadisch kamen die TSG-Angreifer über Hendrik Poppe und Luca Heyen zu schwer erarbeiteten Toren. So setzten sich die Hausherren schon zu Beginn deutlich mit 7:2 (19. Minute) ab. In den letzten Minuten vor der Pause häuften sich die Fehler im Angriff der TSG, und so setzte sich Oldenburg noch auf fünf Tore ab.

Zu Beginn der zweiten Hälfte schienen die Gäste dann richtig in der Spur zu sein, denn mit zwei schnellen Rückraumtreffern von Jan Fischer und Finn Brandt kam die TSG auf 8:11 heran. Doch anschließend verfiel man erneut in alte Muster, ließ weitere klare Chancen liegen, und sofort waren die Hausherren wieder da. Mit ihrem schnellen Spiel setzten sie sich mit einem 6:1 Lauf schon vorentscheidend auf 17:9 (41.) ab. Zwar gab es in einigen Phasen noch einmal ein kurzes Aufbäumen, doch das war gegen diesen Gegner einfach nicht genug.

Aufstellung (Tore) TSG: Jandt, Idel – Brandt (2), Fischer (2), Heyen (4), Heyer, Kampmann (5/2), Sören Peters, Poppe (3), Tjark Sauer (3), Torben Sauer, Schönbohm, Schuler, Struckmann

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.