• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Hatten-Sandkrug II holt zum Befreiungsschlag aus

20.03.2018

Sandkrug Befreiungsschlag im Kampf um den Klassenerhalt: Mit einem 21:20 (12:9)-Erfolg hat sich die TSG Hatten-Sandkrug II zwei ganz wichtige Punkte gegen die HSG Nordhorn II erkämpft, die nur mit einem kleinen Kader antreten konnte. Was diese Zähler wert sind, wird sich erst in den nächsten Wochen zeigen, denn an diesem Spieltag der Handball-Landesliga spielte alles gegen die Landkreisler. So gewannen der TV Georgsmarienhütte gegen die Eickener SpVg und der TvdH Oldenburg II gegen den FC Schüttorf 09, so dass die Abstiegszone weiterhin ganz eng beieinander bleibt.

„Wir konnten auf unsere starke Deckung bauen, doch waren wir im Angriff zu wenig strukturiert, so dass bereits im Spielaufbau durch technische Fehler Bälle verloren gingen und wir auch im Abschluss gegen den starken Nordhorner Keeper einige hochkarätige Chancen liegenlassen haben“, meinte TSG-II-Spieler Lars Kampmann.

Seine Mannschaft begann in dieser Begegnung recht verhalten, die Deckung mit einem bärenstarken Keeper Phillip Jandt präsentierte sich erneut in ausgezeichneter Verfassung, konnte jedoch zu Beginn einen 1:4-Rückstand nicht verhindern. Ausschlaggebend dafür waren immer wieder kleine Fehler im Spielaufbau und auch Schwächen im Abschluss, die sich auch im weiteren Spielverlauf wie ein roter Faden durch das TSG-Spiel zogen.

Erst langsam fand die TSG-Offensive besser ins Spiel – mit den Toren von Alexander Unnerstall (2), Sebastian Kuhlmann und Lars Kampmann gelang Mitte der ersten Hälfte dann die Wende. Hatten die Gäste bis dahin in einem offenen Schlagabtausch immer knapp geführt, drehte die TSG nun das Spiel. Besonderen Anteil hatte daran die Deckung der Hausherren, die im Zusammenspiel mit Torhüter Jandt Bälle eroberte und über schnelle Gegenstöße den knappen Sieg herausspielte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.