• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Sportakrobatik: Frischgebackene Landesmeister strahlen um die Wette

28.03.2019

Sandkrug /Oldenburg Einen Salto am Boden zu turnen, ist für den „Normalo“ schon anspruchsvoll. Sportakrobaten begnügen sich dagegen nicht damit. Sie turnen den Salto aus den Händen des Partners heraus und werden auch wieder aufgefangen – so auch bei den Landesmeisterschaften der Sportakrobaten zuletzt in Lohne. Sechs Formationen des Oldenburger TB waren vor Ort – mit Turnerinnen aus dem Landkreis.

Die jüngste Formation des OTB bildete das Schüler-Paar Flora Fenne (13) und Sophia Haj-Bagheri (8). Sie zeigten zwei Übungen des höchsten Schwierigkeitsgrades und sicherten sich damit den Landesmeistertitel. Den zweiten Titel für den OTB holte das Jugend Damenpaar Johanna ter Haseborg und Mia Ohlsen. Die stärksten Konkurrenten kamen dabei aus dem eigenen Verein. Carlotta Hansen aus Sandkrug und Nikoletta Grimekis punkteten mit artistischen Vorstellungen, mussten in der Technik jedoch Punktabzüge hinnehmen. Die dritte OTB-Formation, Line Seehase (Großenkneten) und Leni Ohlsen, kam auf Platz vier.

Henrike Neufert, und die beiden Sandkrugerinnen Sarah Finger und Annika Fuchs starteten in der Disziplin der Damengruppen in der Altersklasse Jugend (10 bis 16 Jahre). Fehlerfrei zeigten sie ihre Übungen mit Schrauben, Salti und Pyramiden und sicherten sich damit den Titel. Die höchste Punktzahl sowie die vierte Gold-Medaille für den OTB erturnte sich das Erfolgsduo Laura Karczmarzyk (Hundsmühlen) und Pia Buttjes in der Klasse der Junioren 1. Sicher und routiniert präsentierten sie sehr anspruchsvolle Übungen.

Zufrieden mit ihren Schützlingen zeigte sich das Trainerteam um Annalena Kunz, Tina Nießner, Manuel und Christiane Karczmarzyk.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.