• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Sandkruger Duo steht im Finale

31.08.2017

Sandkrug Toller Erfolg: Die B-Junioren-Tennisspieler der TSG Hatten-Sandkrug haben sich am vergangenen Samstag ins Finale des Weser-Ems-Pokals gespielt. Im Halbfinale gewann das Duo Timo Peschke und Bennet Heick gegen den Blexer TB deutlich mit 3:0.

Peschke fand nach einem verhaltenen Start zu Beginn seines Einzels mehr und mehr zu seinem Spiel und besiegte Timon Vollmerding mit 7:5 und 6:3. Bennet Heick sicherte sich gegen Jason-Neal Schröter den ersten Satz souverän mit 6:1 und drehte auch den zweiten Satz nach einem 3:4-Rückstand noch zum 6:4-Erfolg. Im anschließenden Doppel profitierten Peschke und Heick von ihrer jahrelangen gemeinsamen Doppelerfahrung und gewannen den ersten Satz gegen Vollmerding /Rouven Witt sicher mit 6:0. Beim Stand von 3:0 für die TSG im zweiten Satz mussten die Junioren aus Blexen verletzungsbedingt aufgeben.

Die Finalspiele der Junioren und Juniorinnen der verschiedenen Altersklassen finden an diesem Wochenende auf der Tennisanlage des Wilhelmshavener THC statt. Dort treffen Peschke und Heick am Samstag, 2. September, auf den TSV Brockum.

Die C-Junioren des Wardenburger TC II haben indes ihr Halbfinale gegen den TC Edewecht mit 1:2 verloren.