• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Keno Thurau bleibt erster Vorsitzender

17.05.2019

Sandkrug Der neue Vorstand der Sportjugend Oldenburg-Land steht fest: Zum neuen Vorsitzenden wurde Keno Thurau vom Turnverein Huntlosen gewählt. Als Stellvertreter steht ihm der Wildeshauser Tamino Büttner vom Schützenverein Brettorf zur Verfügung. Frederike Gärtner und René Förster aus der Faustballabteilung des SV Moslesfehn vervollständigen den Vorstand. Mit Thurau und Büttner stellt die Sportjugend zwei Vorstandsmitglieder im Vorstand des Kreissportbunds Oldenburg-Land. „Wir freuen uns, wenn auch die großen Sportvereine ihre Chancen nutzen und sich bei Sitzungen und Sportveranstaltungen beteiligen“, rief Thurau zum Mitmachen auf.

Gewählt wurde die Führungsgruppe am Mittwoch von Delegierten der Vereine aus dem Landkreis. Beim sogenannten Jugendtag trafen sie sich die in der Geschäftsstelle des Kreissportbunds in Sandkrug. Zunächst ließ die Sportjugend das vergangene Jahr Revue passieren und gab einen Ausblick auf das aktuelle Jahr. Die Schwerpunkte 2019 legen die jugendlichen Sportler auf die Bildung. In der Sportassistentenausbildung werden 13- bis 15-Jährige auf ihre ehrenamtliche Tätigkeiten vorbereitet. In der Juleica können die Teilnehmer ab 15 Jahren ihr Wissen vertiefen. „Die Ausbildung bietet eine fundierte Grundlage für die Arbeit im Verein“, sagte Keno Thurau. „Die theoretischen Teile werden dabei mit der Sportpraxis verbunden“, meinte René Förster.

Der Vorsitzende des Kreissportbunds Oldenburg-Land Jörg Skatulla hat sich bei den jungen Vorstandsmitgliedern für ihre Arbeit bedankt und freut sich auf das wachsende Engagement im Landkreis.

Mit der bundesweit einheitlichen Juleica-Ausbildung bietet die Sportjugend in diesem Jahr vom 6. bis 11. Oktober in Hude ihren nächsten Lehrgang an. Die Anmeldungen sind über das Bildungsportal des Landessportbunds Niedersachsen möglich. Für Ideen und Anregungen ist die Sportjugend per Email erreichbar: vorstand.sj@kreissportbund-ol-land.de.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.