• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

TSG lässt Chancen liegen

03.09.2019

Sandkrug Aus für die Handballer der TSG Hatten-Sandkrug in der ersten Runde des HVN-Pokals: Bei der SG Obenstrohe/Dangastermoor gab es eine 17:28 (11:14)-Niederlage. Allerdings war aufgrund eines Trainingslagers nicht die Oberliga-Mannschaft im Einsatz, sondern die Landesklasse-Vertretung. Deren Coach Boris Bruns fiel es nach Spielende schwer, die richtigen Worte zu finden: „41 Fehlversuche sagen eigentlich schon alles. Wer selbst die klarsten Chancen fast fahrlässig nicht nutzt, kann das Spiel nicht gewinnen. Am Ende ließen meine Spieler dann die Köpfe hängen, und so kam es zu diesem klaren Ergebnis.“

Nach wechselnden Führungen zu Beginn des Spiels konnten sich die Gäste durch zwei Treffer von Alexander Unnerstall sogar auf 10:8 (24. Minute) absetzen, doch anschließend lief das Spiel völlig an den Landkreislern vorbei. Beste Chancen wurden teilweise kläglich vergeben, und in der verbleibenden Zeit bis zu Pause kassierte man sechs Tore in Folge. Zu Beginn der zweiten Hälfte wäre noch eine Aufholjagd möglich gewesen, doch allein sechs weitere vergebene Strafwürfe der TSG nutzten die Gastgeber, um ihren Vorsprung bis Mitte der zweiten Hälfte entscheidend auf 21:13 auszubauen. Dabei ließ das Bruns-Team noch weitere klare Chancen aus. In der Schlussphase ließen die TSG-Spieler, dann die Köpfe hängen und die Hausherren bauten den Vorsprung fast nach Belieben bis zum deutlichen Endstand aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.