• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Elsflether Werft kurz vor Insolvenz
+++ Eilmeldung +++

Folge Der Gorch-Fock-Krise
Elsflether Werft kurz vor Insolvenz

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Turniersieg für SWO-Junioren

19.01.2019

Sandkrug Erfolgreich präsentierten sich die C-Junioren-Fußballer von Schwarz-Weiß Oldenburg beim Wintercup des TuS Ofen. Die Sandkruger Kicker holten sich dort den Turniersieg – und machten damit ihrem Trainer Claus Suhrkamp ein perfektes Geschenk zu dessen Geburtstag.

In der Vorrunde setzte sich der SWO-Nachwuchs zunächst gegen den SV Brake (5:0), die SG Polizei/Ofen (4:1) und die SG Friedrichsfehn/Petersfehn (8:0) durch. Im Halbfinale wartete erneut die erste Auswahl der Gastgeber auf die Suhrkamp-Schützlinge. Mit einer konzentrierten Leistung meisterte der SWO diese Aufgabe ebenfalls souverän mit 3:0. Im Endspiel gelang schließlich ein klarer 4:0-Sieg gegen Post SV Oldenburg. Doch mit diesem Erfolg nicht genug: Mit Mika Rupprecht stellten die Sandkruger zudem den besten Spieler des Turniers.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.