• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Handball: Sandkrugerinnen lassen sich                           nicht aufhalten

26.11.2015

Sandkrug Ein erfolgreicher Spieltag liegt hinter den Handballmädchen der TSG Hatten-Sandkrug: Sowohl die weibliche A- als auch die B-Jugend feierten in der Landesliga überzeugende Siege.

Weibliche Jugend A: BW Lohne - TSG Hatten-Sandkrug 25:33 (13:17). Mit ihrem dritten Saisonsieg glichen die Sandkrugerinnen ihr Punktekonto aus (7:7) und kletterten in der Tabelle auf Rang vier. Bis zur 25. Minute war es ein ausgeglichenes Spiel (3:3, 8:8, 11:11, 13:13), wobei beide Deckungsreihen nicht überzeugten. Danach stabilisierte sich die TSG etwas und warf vier Tore in Folge zur Pausenführung. Nach der Pause glich Lohne aber schnell wieder aus und hielt das Remis bis zum 23:23 (47.). Eine Deckungsumstellung der TSG brachte schließlich den gewünschten Erfolg, so dass sich die Sandkrugerinnen mit einem starken Endspurt doch noch deutlich absetzen konnten. „Was die Abwehr betrifft, haben wir noch viel Arbeit vor uns“, sagten die TSG-Trainer Volker und Torben Müseler.

Weibliche Jugend B: TSG Hatten-Sandkrug - TV Neerstedt 33:17 (18:7). Im Derby gaben die TSG-Mädchen gegen die weiterhin sieglosen Neerstedterinnen von Anfang an den Ton an und lagen bereits nach vier Minuten mit 4:0 in Führung. Neerstedt reagierte, Aushilfstrainer Dag Rieken, der Marie Saam auf der Bank vertrat, nahm eine Auszeit. Mit zwei Treffern konnten die Gäste danach auch auf 2:5 verkürzen (8.), doch fortan dominierte wieder die TSG. Mit fünf Toren in Folge zogen die Gastgeberinnen auf 10:2 davon und ließen sich danach nicht mehr von der Siegerstraße abbringen. Insbesondere Rückraumspielerin Johanne Fette macht mit zwölf Treffern auf sich aufmerksam.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.