• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Badminton: SC Spieler freuen sich über gute Ergebnisse

20.10.2011

LANDKREIS Die Landesmeisterschaften im Badminton in Nienburg wurden für die Aktiven des SC Wildeshausen in den Jugendklassen U 15 zu einem schönen Erfolg. Erstmalig hatten sich gleich acht Spieler für die Meisterschaft qualifiziert. In den drei Spielklassen – Einzel, Doppel und Mixed – kamen nur die 16 besten Spieler des Landes zum Zuge.

Im Jungeneinzel verlor Simon Bittner das erste Spiel gegen Sebastian Keller (BV Gifhorn) mit 10:21 und 22:24. Eine Runde weiter kam Micha Selke. Gegen Malte Wendt vom Heeseler SV gab es eine Dreisatz-Niederlage mit 21:8, 21:23 und 16:21.

Das beste Ergebnis mit Platz vier holte sich Simon Bittner mit seinem Partner Hardy Dasenbrock. Im Kleinen Finale verloren sie gegen Lars Kirchberg/Sönke Keller, SV Harkenbleck klar in zwei Sätzen. Für die anderen Doppel vom SC, Denis Liske/Micha Selke und Kret Samy/Steffen Will war ebenfalls in der ersten Runde Schluss.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im ersten großen Turnier für sie verloren Yvette Kürbis/ Paula Kowalska gegen Lena Brückner/Paula Löwe (Heeseler SV) in zwei Sätzen.

Im abschließenden Mixed schied Micha Selke mit seiner Partnerin Jana Kuipers (SV Veldhausen) im Viertelfinale gegen Lena Brückner/Malte Wendt mit 16:21 und 13:21 aus. Paula Kowalska/Steffen Will schieden gegen Jan Jäde/ Dani Caspari (SC Peine) aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.