• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Hobby: Scherschanski führt „Die 3 lustigen 4“ zum Titel

28.07.2014

Bookhorn Ein Spielfeld wie beim Volleyball, ein Netz wie beim Tennis und eine Spieltechnik wie beim Fußball – Fußballtennis ist ein bisschen von Allem. Am Sonnabend hatte die SG Bookhorn wieder zum alljährlichen Fußballtennis-Turnier geladen; „das müsste jetzt das 28. Mal sein“, erklärte 1. Vorsitzender Maik Scherschanski.

14 Mannschaften à vier Spieler traten in zwei Gruppen gegeneinander an. Am Ende der Gruppenphase standen die Teams „Pries“ und „Ganderkesee United“ in der Gruppe A an der Spitze; „Die 3 lustigen 4“ und „Die Ballkünstler“ hatten in der Gruppe B die Nase vorn. Im Finale setzte sich das Team „Die 3 lustigen 4“ mit Kapitän Maik Scherschanski an der Spitze glatt mit 12:5 gegen „Die Ballkünstler“ durch. Platz 3 ging an „Pries“, die mit 13:8 gegen „Ganderkesee United“ die Oberhand behielten. Vorjahressieger „Real Düsternort“ war diesmal nicht dabei.

Das einzige komplett weibliche Team des Turniers, „Sister Act“, brachte es auf den Punkt: „Wir haben vollen Elan, aber das machen wir hier zum Spaß“, erzählt Miriam Nickel. „Und wir sind ja auch alle keine Fußballer“, fügt Nadine Oldendorf an. „Wir freuen uns immer, wenn wir Vorletzter werden“. Gemeinsam mit Catharina Nickel und Gina Fern nahm das Quartett schon zum siebten Mal teil, standesgemäß auch mit eigens für das Turnier gedruckten Trikots.

Am Spielfeldrand gab es genug Unterhaltung für Groß und Klein. Die Mitglieder der SG grillten Bratwurst und verkauften Getränke, auf den übrigen Plätzen am Weberwinkel konnte gekickt werden. Auch eine große Torwand war aufgebaut.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.