• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Schliehe-Diecks besiegt ASV im Alleingang

14.05.2005

LANDKREIS LANDKREIS/MC - Das Spitzenduo in der 1. Fußball-Kreisklasse aus Harpstedt und Munderloh siegt weiter. Der TVM hat jetzt bereits den zweiten Platz sicher und hofft darauf, dass nur ein Landkreisteam aus der Bezirksklasse absteigt, so dass dann die Chance zum Sprung in die Kreisliga noch besteht. Colnrades Angriff auf den zehnten Platz wird wahrscheinlich etwas zu spät gekommen sein.

TB Harpstedt I – TSV Ganderkesee II 2:0. In der bekannt souveränen Art sicherten sich die Gastgeber die drei Punkte, die sie der Meisterschaft wieder einen Schritt näher gebracht haben. Der Sieg gehe völlig in Ordnung, meinte Spielertrainer Hillmann nach der Partie. Ganderkesees Lars Frerichs sah nach 60 Minuten die Ampelkarte. Tore: 1:0 Würdemann (25.), 2:0 Hillmann (64./FE).

TV MunderlohSC Dünsen 7:0. Gegen die mit Mann und Maus verteidigenden Gäste hatten die Munderloher in der ersten Hälfte leichte Probleme. Als dann im zweiten Abschnitt Trainer Borchers mit Baronesko und Schmidt zwei weitere Offensivkräfte aufbot, hielt dass Bollwerk der Gäste nicht mehr. Mit einem Doppelschlag sorgten die Einheimischen für die Entscheidung. Tore: 1:0 T. Köhler (8.), 2:0 Braje (47.), 3:0 C. Köhler (49.), 4:0 Baronesko (55.), 5:0 Braje (68.), 6:0 Schmidt (85.), 7:0 Weihe (89.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SF WüstingFC Huntlosen 2:0. Ein verdienter Sieg der Sportfreunde, die vor allem nach dem Wechsel das Spiel diktierten. Im ersten Abschnitt gestalteten die Gäste die Partie noch offen, ohne sich aber auch nur eine zwingende Chance zu erarbeiteten, da die Abwehr aus Wüsting sicher stand. Nach dem 0:2 machte Huntlosen auf, so dass SFW zu Kontern kam, die aber vergeben wurden. Tore: 1:0 Lachmund (25.), 2:0 Möhlenbrock (70.).

SG BookhornSV Tungeln II 5:2. Gegen die wieder einmal mit einer umformierten Mannschaft auflaufenden Gäste machten die Bookhorner schon vor dem Wechsel alles klar. Der Sieg in diesem jederzeit fairen Match, so war aus Bookhorn zu erfahren, hätte noch höher ausfallen können, wenn nicht der Gästekeeper so ausgezeichnet gehalten hätte. Tore: 1:0/2:0 Haren (21./26.), 3:0 Brümmer (29.), 3:1 Nagel (45.), 4:1 Schäfer (52.),

SC ColnradeSV Ahlhorn II 8:2. Eine desolate Vorstellung der Gäste, die nicht in Bestbesetzung antraten und mehr durch Reklamationen als durch spielerische Elemente auf sich aufmerksam machten. Auffälligster Spieler bei den Gastgebern war Schliehe-Diecks, der gleich fünf Treffer, darunter einen Hattrick, zum Sieg beisteuerte. Ahlhorns Akcay sah nach 70 Minuten die Ampelkarte. Tore: 1:0 Diedrich Kirchhoff (5.), 2:0 Schliehe-Diecks (8.), 3:0 Gottwald (12.), 3:1 Akcay (18.), 4:1/5:1/6:1/7:1 Schliehe-Diecks (28./33./37./56.), 7:2 Mirbach (72./FE), 8:2 Diedrich Kirchhoff 82.).

VfR Wardenburg II – VfL Wildeshausen III 0:2. Ein glücklicher Sieg der Gäste, darin waren sich beide Trainer einig. Der VfL aber hatten einen entscheidenden Vorteil – er nutzte seine Chancen konsequent und machte aus drei Einschussmöglichkeiten zwei Treffer. Die Gastgeber dagegen bestimmten über weite Strecken das Geschehen. Sie verstanden es aber nicht, VfL-Torwar Erik Berger zu überwinden. Tore: 0:1 Mahlstedt (65.), 0:2 Fenzel (90. + 1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.