• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Abschied: Schluss mit Fasching – nicht mit lustig

06.03.2014

Ganderkesee Punkt 19.49 Uhr war alles vorbei – wie immer am Aschermittwoch: Feierlich trug die Gemeinschaft Ganderkeseer Vereine (GGV) gestern den Fasching zu Grabe. „Jetzt ist Schluss mit lustig“, rief jemand aus der Trauergemeinde, die sich mit Prinzenpaar und Präsidium an der Dummbäke versammelt hatte, wo ein kleiner Sarg zu Wasser gelassen wurde. Ist es aber nicht: Nach einem dreifachen „Hinein und he geiht“ ging der Abend durchaus lustig weiter.

Zuvor hatte sich die närrische Gemeinde traditionsgemäß bei einem Heringsessen gestärkt, bei dem erstmals auch Forelle gereicht wurde. „Wie eine großartige Wellnessbehandlung“ seien die vergangenen fünf Tage gewesen, schwärmte Vize-Bürgermeisterin Christel Zießler. Allerdings nicht für alle: Bürgermeisterin Alice Gerken-Klaas ließ sich wegen Stimmlosigkeit entschuldigen, und Ehrendame Larissa kam hinkend in den Ratssaal.

„Einen guten Griff“ habe das Heldengreifkommando getan, wandte sich Christel Zießler an die noch im edlen Zwirn erschienenen Regenten. Timo I., das wisse sie jetzt, sei „tanzfaul, aber teuflisch trinkfest“ – „eine talentierte Tollität“. Modisch und mitreißend habe sie Michaela I. erlebt – „eine märchenhafte Majestät“. Auch fürs Kinderprinzenpaar hatte Zießler Komplimente im Gepäck: Janne I., das sei ein jederzeit jubelnder Jeck, Isabella I. eine illustre Idealbesetzung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Fast ohne Protest gaben die Majestäten schließlich die Rathausschlüssel zurück – den goldenen für den Vorder- und den silbernen für den Lieferanteneingang.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/oldenburg-land 
Mehr Bilder unter   www.nwzonline.de/fotos-landkreis 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.