• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Reitturnier in Schönemoor

10.07.2020

Schönemoor Der Reit- und Fahrverein Schönemoor richtet an diesem Wochenende von Freitag bis Sonntag, 10. bis 12. Juli, sein Dressur- und Springturnier aus – natürlich unter Einhaltung aller behördlicher Corona-Regeln.

Am Freitag stehen ab 16 Uhr zunächst zwei Dressurprüfungen in den Klassen M* und L* auf dem Plan. Umso voller ist das Programm am Samstag, wenn bereits ab 7 Uhr morgens die ersten Dressurreiterprüfungen der Klasse L anstehen. Insgesamt elf Dressurwettbewerbe sind für diesen Tag vorgesehen.

Am Sonntag sind dann auch die Springreiter gefordert. Für 7 Uhr ist die erste Stilspringprüfung Klasse A* auf dem Grasplatz angesetzt. Dort sind insgesamt sieben Springprüfungen vorgesehen, sportlicher Höhepunkt wird das M-Springen um 19 Uhr sein. Parallel finden auf dem Dressurplatz ab 8 Uhr diverse Reiterwettbewerbe statt, um 15 Uhr gibt es auch Führzügel-Wettbewerbe.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.