• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Jahreshauptversammlung: Schützen bei Meisterschaften erfolgreich

16.02.2016

Hude Den Mitgliedern des Huder Schützenvereins stehen wieder fünf Pistolenstände zur Verfügung. Vorsitzender Bernfried Jüchter stellte während der Jahreshauptversammlung besonders die Fertigstellung der Pistolenhalle heraus. Er bedankte sich bei allen Helfern für die vielen geleisteten Arbeitsstunden.

Dieter Schote wurde für 50-jährige und Martin Hollatz für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Sportleiter Erwin Römer hob die besonderen Erfolge der Schützendamen Marlies Jüchter, Elfriede Klimek und Kirsten Stender hervor. Alle drei wurden mit dem Meisterschützenabzeichen 2015 ausgezeichnet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der größte Erfolg der Saison 2015 war aber die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft in München. Besonders für Elfriede Klimek. Sie wurde Deutsche Meisterin in der Disziplin Zimmerstutzen. Auch Marlies und Bernfried Jüchter waren in München dabei und erkämpften sich gute vordere Plätze.

Bei den Landesmeisterschaften schoss Bernfried Jüchter Landesrekord und wurde Landesmeister. Dietmar Hollatz erlangte bei den Kreismeisterschaften in der Disziplin Luftpistole den ersten Platz. Die Mannschaft mit Walter Cordes, Bernfried Jüchter und Holger Zabrodsky siegte in der Disziplin Wurfscheiben Trap. In der Einzelwertung erreichten Torsten Puschenerat, Bernfried Jüchter und Walter Cordes erste Plätze.

Die Jugendabteilung unter der Leitung von Kirsten Stender und Elfriede Klimek startete bei den Meisterschaften auf Kreis- und Landesebene sehr erfolgreich. Die Bogensportabteilung erfreut sich stetigen Zuwachses.

Der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Wiedergewählt wurde Vorsitzender Bernfried Jüchter. Zweiter Vorsitzender Holger Zabrodsky legte sein Amt aus beruflichen Gründen nieder. Sein Nachfolger ist Stefan Loos.

Kassenwartin Michaela Schramm, Schriftführer Dirk Puschnerat, Erwin Römer und seine Stellvertreterin Elfriede Klimek wurden als Sportleiter bestätigt. Das Amt des Hauptmanns hat Günter Loos inne.

In der Fahnengruppe bleibt Heiko Schütte Fahnenträger. Fahnenbegleiter sind Guido Scheitz, Detlef Liedke und Patrick Zabrodsky. Als Platzwarte stehen Andreas Wagner und Wolfgang von Kempen zur Verfügung, neu hinzugewählt wurde Wilhelm Bolte. Pressewartin Doris Zabrodsky wurde bestätigt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.