• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Ostermeeting: Schwimmwettkäpfe mit viel internationalem Flair

29.03.2010

WARDENBURG Unter dem Motto „Einzigartig unter Vielen“ findet das Wardenburger Ostermeeting am Karfreitag und Ostersonnabend, 2. und 3. April, zum 15. Mal statt. Beginn des Schwimmturnieres ist am Freitag um 12 Uhr, am Sonnabend geht es um 10 Uhr los. Dieses Mal begrüßen der Wardenburger SC und das Organisationsteam um Axel Lipke Schwimmer aus 27 Vereinen zu den Wettkämpfen.

Besonders stolz sind die Organisatoren auf zwei ausländische Vereine, die im Hallenbad am Everkamp in Wardenburg zu Gast sein werden: So sollen der Z.V. Utrecht aus den Niederlanden und erstmalig der TJ Chemicka Usti nad Labem aus Tschechien das Starterfeld bereichern und erneut internationales Flair nach Wardenburg bringen.

Mit 390 Teilnehmern, die zusammen 2027 Mal an den Start gehen, wird das Schwimmturnier wieder zu einer der größten Hallenveranstaltungen im Weser-Ems Gebiet, freuen sich die Organisatoren. „Eine absolute Neuheit in diesem Jahr sind die erstmals stattfindenden Staffeln, die, und auch das ist im Schwimmsport einzigartig, kein Meldegeld kosteten“, sagt Pressesprecher Sönke Boden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch dieses Jahr wird es für Rekorde in der 50- und 100- Meter-Mehrkampfwertung, bei den Allroundern (alle 13 Strecken mit bester Gesamtzeit) und für die beste Mannschaftsleistung Preisgelder und Sachpreise geben. Für Essen und Getränke ist gesorgt.

„Wir möchten wieder einen tollen Wettkampf für alle Aktiven veranstalten. Im vergangenen Jahr haben wir einen ausgewogenen Mix mit Aktiven gehabt, die ihren ersten Wettkampf geschwommen sind, und mit Schwimmern, die sich mit ihren Zeiten unter den Top fünf der Jahresbestenliste des deutschen Schwimmverbandes wiedergefunden haben“, sagt Axel Lipke.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.