• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

GOLFCLUB: Seit 15 Jahren auf dem Hatter Grün zu Hause

19.02.2009

TWEELBäKE Für den Golfclub Hatten hat ein besonderes Jahr begonnen: Der Verein feiert sein 15-jähriges Bestehen. In das Jubiläumsjahr gehe der Verein unter einmaligen Voraussetzungen erklärt Sprecherin Eva-Maria Schön. Der Club stehe finanziell gut da und gewähre deshalb neuen Mitgliedern einen Jubiläumsrabatt.

Außerdem präsentiert der GC Hatten ein neues, professionell erstelltes Puttinggreen und eröffnet die Saison mit dem Putting-Green-Turnier am 18. April.

Im Anschluss folgt die „Hatter Woche“ vom 26. April bis zum 2. Mai. Teil des Programms der Woche werden zwei Neun-Loch-Turniere am 29. April sein. Die Erlöse aus diesen Turnieren gehen an die Aidshilfe Oldenburg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ein großes Feld von Golferinnen und Golfern bemühe sich seit vielen Jahren um Spenden für die Deutsche Kinderkrebshilfe und seit einiger Zeit auch für die Aidshilfe Oldenburg, erklärt Eva-Maria Schön.

Höhepunkt im Jubiläumsjahr wird aber die Turnierwoche „15 Jahre GC Hatten“ vom 11. bis 15. August sein.

In den vergangenen 15 Jahren habe sich viel getan im Club, so Eva-Maria Schön: „Es gab Höhen und Tiefen, herausragend aber ist die Freundlichkeit Gästen gegenüber, egal ob Einzel oder Mannschaften. Und unsere Mannschaften im Bereich Clubmannschaft, Seniorinnen- und Senioren-Liga, Damenliga und Jungsenioren vertreten den Club hervorragend.“

In Eigeninitiative und -arbeit hat der Club den Kurzplatz mit drei Par 3-Bahnen erstellt.

Im Jahr 2004 habe Jennifer Kosse, die damals und noch heute Beste des Clubs, gezeigt, dass sich auch auf einem Neun-LochPlatz hervorragende Spielerinnen und Spieler entwickeln können. Jennifer Kosse wurde Niedersachsenmeisterin in AK 18, Juniorinnen und AK offen (Damen). Dadurch wurde der GC Hatten als ihr Heimatclub bekannt – ebenso wie durch die Initiative von Elfi Goltz, die vor Jahren die Seniorinnenliga auf die Beine stellte.

Die Kontinuität im Golfclub Hatten zeigt sich in der Treue von Trainer Colm Marken. Der gebürtige Ire ist seit 13 Jahren im Club, ähnlich wie Gastronom Jürgen Pludra, der sich seit elf Jahren um das Wohl der Mitglieder und Gäste kümmert.

www.golfclub-hatten.de

Bild: dpa

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.