• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

SG verliert gegen Friesoythe

08.03.2016

Großenkneten In der Fußball-Bezirksliga der A-Junioren bleibt die SG Großenkneten/Huntlosen/Dötlingen auf einem Abstiegsplatz. Im Heimspiel gegen Tabellenführer SG Friesoythe/Sedelsberg verkaufte sich die Großenkneter Mannschaft zwar gut, konnte die 2:4 (1:3)-Niederlage aber nicht verhindern.

Den frühen Rückstand durch David Schiller aus der siebten Spielminute steckten die Gastgeber, die für diese Begegnung auf den Kunstrasenplatz nach Huntlosen ausgewichen waren, gut weg. Nur vier Minuten später gelang Felix Dalichau der Ausgleich. Ein Doppelschlag innerhalb kurzer Zeit durch Johannes Göken (23.) und Jonas Steenken (26.) führte dann jedoch zu einem 1:3-Rückstand. Als nach der Pause Tobias Bruns (56.) das 4:1 für den Tabellenführer schoss, war die Partie entschieden. Die Großenkneter gaben sich aber nicht geschlagen und kamen durch Julian Westphal noch zu einem zweiten Treffer (70.).

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.