NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Siegesserie endet in Osterfeine

22.01.2013

Neerstedt Nach zuletzt guten Leistungen und drei Siegen in Folge mussten die Handballfrauen des TV Neerstedt wieder einmal eine Niederlage hinnehmen. Beim direkten Konkurrenten im Abstiegskampf, SV SW Osterfeine, verlor das Team von Trainer Jan-Bernd Schwepe mit 16:24 (11:11) und verpasste damit vorerst den Anschluss ans Mittelfeld der Landesliga.

Von Beginn an fand das Schwepe-Team nur schwer in die Partie und geriet über 2:2 mit 5:9 in Rückstand. Besonders in der Offensive lief nicht viel zusammen. Immer wieder verlor der TVN nach leichten Fehlern den Ball und spielte Osterfeine damit in die Karten. So gelangen den Gastgeberinnen allein im ersten Abschnitt neun Kontertore.

Erst als Schwepe eine Auszeit nahm und seine Spielerinnen neu einstellte, ging ein Ruck durch das Team. Bis zum Seitenwechsel kämpften sich die Neerstedterinnen auf 11:11 heran. Mit ihrem Treffer zur ersten eigenen Führung (13:12) ließ Melanie Ahrens die Gäste kurzzeitig jubeln. Doch diese Freude währte nicht lange, denn auch in der Folgezeit konnte der Neerstedter Angriff die Nervosität nicht ablegen. Nach vier Osterfeiner Treffern in Folge zum 17:13 war die Partie endgültig gekippt. Was die Neerstedterinnen in der Schlussphase auch versuchten, die Gastgeberinnen hatten immer die richtige Antwort parat.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.