• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Tradition: Simmerhausen-Hockensberg heimst viele Titel ein

27.07.2013

Wildeshausen /Brettorf Der Schützenbund Wildeshausen hat ein neues Königshaus. Der Präsident der Bundes, Jürgen Hasselberg. hat es auf dem Brettorfer Schützenfest gekürt. Auf dem Empfang beim bisherigen Brettorfer König Udo Schaumburg nutzte Hasselberg die Gelegenheit und stellte die Majestäten vor einer großen Zahl von Schützen vor. „Wer hier auf dem Siegertreppchen steht und ausgezeichnet wird, hat sich noch mal in seiner Leistung gesteigert und diese Kulisse als Sieger verdient“, sagte er.

Neue Bundeskönig 2013 ist Karl-Heinz Möllmann vom Schützenverein Simmerhausen-Hockensberg. Ihm zur Seite stehen bis 2014 als 1. Adjutant Olaf Steinemann (SV Altona) und 2. Adjutant Helge Vosteen (SV Neerstedt).

An der Spitze des Bundesdamenkönigin 2013 steht mit Erna Möllmann ebenfalls ein Mitglied des Schützenvereins Simmerhausen-Hockensberg. Die erste 1. Adjutantin ist Alexandra Schaumburg vom gastgebenden Schützenverein Brettorf, 2. Adjutantin Julia Kreye, ebenfalls vom SV Simmerhausen-Hockensberg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Über den Titel des Bundesseniorenkönig 2013 durfte sich Günther Mutke (SV Neerstedt) freuen. Er wird unterstützt vom 1. Adjutant Heiner Vosteen (ebenfalls Neerstedt) und dem 2. Adjutanten Gustav Stasiak (SV Dötlingen).

Die Bundesjugendkönigin 2013 kommt ebenfalls aus Neerstedt. Es ist Ann Christin Wolowski. Auch die Adjutanten stammen ausschließlich aus Neerstedt: 1. Adjutant Fabian Wolowski, 2. Adjutantin Mareike Kuban.

Ebenfalls den Bundesschülerkönig stellen die Neerstedter mit Stefan Wolowski. 1. Adjutantin ist in dieser Altersklasse die Brettorferin Gesa Kläner, 2. Adjutantin Mareike Schaumburg, ebenfalls Schützenverein Brettorf

Bundeskinderkönigin 2013 wurde Janine Gehlenborg vom SV Lüerte-Holzhausen, 1. Adjutantin Darja Uken (SV Brettorf), 2. Adjutant Felix Noel Müller (SV Altona).

Die Bundeskönigsplakette 2013 gewann diesmal der Schützenverein Simmerhausen-Hockensberg mit 86 Ringen. Daran waren die Schützen Karl-Heinz Möllmann, Burkhard Stöck und Wolfgang Rohenkohl beteiligt.

Das Bundesschützenfest hatte am Morgen mit einem Abschiedsempfang des bisherigen Bundeskönigshauses unter der Federführung von Bundeskönig Heiner Vosteen und Frau Lisa in Neerstedt begonnen.

Das Wildeshauser Bundesschützenfest 2014 findet innerhalb des Festes des Schützenvereins Altona statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.