• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Schützen: Sonntag beschert Verein mehr Teilnehmer

28.10.2014

Immer /Bürstel Das neue Konzept hat sich auf Anhieb bewährt: „Ihr müsst mich also nicht entlassen“, scherzte Vorsitzender Carsten Wichmann in Anspielung auf den am Vortag gefeuerten Werder-Trainer Robin Dutt, nachdem er erfreut die deutlich gestiegene Resonanz auf das Herbstmeisterschießen des Schützenvereins Bürstel-Immer registriert hatte.

Die Verlegung der Veranstaltung von Sonnabend auf Sonntag und der vorgezogene Beginn mit einem gemeinsamen Hackgrützessen bescherten dem Verein wieder höhere Teilnehmerzahlen: 35 Schüler, 39 Damen und 63 Herren schossen um Herbstmeister-Orden, Bildscheiben, Pokale, Plaketten und Preise.

Herbstmeister wurden Greta Osterloh (Schüler), Niklas Woltjen (Jugend), Meike Ordemann (Damen), Heike Plate (Freihand), Carsten Wichmann (Herren), Gerold Kruse (Freihand) und Friedrich Düßmann (Senioren). Sie alle hatten auf drei verschiedenen Ständen jeweils das beste Gesamtergebnis erzielt.

Bildscheibengewinner sind Svenja Otte (Schüler), Petra Witte (Damen) und Gerold Kruse (Herren). Darüber hinaus wurde der Heinz-Nolte-Pokal ausgeschossen, den sich Vorsitzender Carsten Wichmann ebenso sicherte wie die Fortmann-Plakette. Die Ordemann-Plakette schließlich ging an Bernd Menkens. Zudem wurden Wurst-, Fleisch- und Sachpreise vergeben

Hergen Schelling Leitung / Redaktion für den Landkreis Oldenburg
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2701
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.