• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Spieler und gleichzeitig Trainer

06.02.2016

Wildeshausen Simon Bittner ist in seiner Familie eine Ausnahme. Zumindest, was den Sport betrifft. Während seine Familie hobbymäßig Sport macht, ist der 18-jährige Wildeshauser voll aufs Badminton fokussiert.

Als Kind hat er mit Badminton angefangen, „da war ich in der sechsten Klasse“, zuvor hatte er Fußball gespielt. „Wie fast jeder Junge damals in meinem Alter.“ Das Team löste sich auf, eine neue Sportart musste er. Simon trat dem SC Wildeshausen bei, um Badminton zu spielen. Zunächst habe er nur locker trainiert, erzählt er. „Es war eher ein Hobby.“ Dann wurde er gefragt, ob er für ein Spiel einspringen könnte. Von da an wurde sein Ehrgeiz gepackt. „Dann habe ich angefangen, auf Leistungssteigerung zu trainieren“, erzählt Simon. Rund vier Jahre ist das jetzt her.

Trotz Schule, er wird in diesem Jahr sein Abitur machen, trainiert er jede Woche intensiv. Zehn Stunden in etwa. Nebenbei trainiert er noch einmal pro Woche für eineinhalb Stunden Nachwuchsspieler, „Sieben- bis 14-Jährige“.

Zeit für Freizeit? Nimmt er sich einfach, sagt er. Entweder müsse dann Badminton oder der Schlaf hinten anstehen. Dann könne es schon einmal sein, dass die Hausaufgaben spät abends noch gemacht werden müssen. Die freie Zeit nutzt Simon, um Freunde zu treffen, Musik zu hören, um zu kochen oder um ergänzend Kraft- und Ausdauertraining zu machen.

Das stramme Zeitprogramm zeigt Erfolge: Nicht nur, dass die erste Mannschaft des SCW mit ihm den dritten Aufstieg in Folge und den Sprung in die Verbandsklasse schaffte. In Individualwettbewerben spielte sich der 18-Jährige zum Bezirkseinzelmeister, außerdem wurde er Vize-Landesmeister im Doppel in der Alterklasse U 19.

Dass Simon Bittner bei der Sportlerwahl nominiert ist, überraschte ihn sehr. „Aber natürlich habe ich mich sehr darüber gefreut.“

Verena Sieling Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2708
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.