• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Spitzenreiter gastiert in Bookholzberg

22.11.2014

Bookholzberg Nur Außenseiterchancen räumt Trainer Andreas Müller seiner HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II ein, wenn der Handball-Weser-Ems-Ligist an diesem Sonnabend um 17.15 Uhr den verlustpunktfreien Spitzenreiter SG Friedrichsfehn/Petersfehn II empfängt.

Die Gäste gelten immer als so etwas wie eine Wundertüte, denn bei der Oberliga-Reserve weiß man im Vorfeld nie genau, wer aus dem großen Kader aufläuft. Müller hat zumindest alle Spieler an Bord. Gerne möchte die HSG die Mannschaft sein, die dem Tabellenführer die ersten Minuspunkte der Saison beibringt. Die Bookholzberger haben die spielerischen Mittel, um den Gegner möglichst lange zu ärgern und vielleicht sogar für eine Überraschung zu sorgen. „Doch dafür muss alles passen“, weiß Müller.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.