• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Sport und Gemeinschaft

03.01.2017

Abnehmen, sich gesünder ernähren, das Leben stressfreier gestalten: Diese altbekannten und eher traditionellen Vorsätze für das neue Jahr waren den Leichtathleten der LGG Ganderkesee zu konventionell. Sie frönten am 1. Januar einer Neujahrstradition der etwas anderen Art und trafen sich bei frischen drei °C in der Kaserne in Adelheide zur Absolvierung des Deutschen Sportabzeichens. Um die Disziplinen Sprint, Weitsprung, Kugelstoßen und 3000-Meter-Lauf innerhalb der vorgegebenen Zeiten und Weiten zu bewältigen, ohne dabei das neue Jahr direkt mit einer Verletzung zu beginnen, wurde zu ungewöhnlichen Maßnahmen gegriffen. So wurde die Wettkampfkleidung gegen Wollmütze und Handschuhe eingetauscht. Mit Erfolg: Am Ende standen sechs erfolgreiche Abnahmen zu Buche, vier davon bereits in Gold. Die wahrscheinlich ersten Sportabzeichenträgern des Jahres sind: Patrick Himmelskamp, Mieke Westermann, Imke Garde, Karen de Groot, Diana Garde und Ulrich Garde.

Der Kameradschaftsbund Schönemoor fuhr jüngst mit einer vollen Busbesatzung ins Landcafé nach Moorriem. Bei selbst gebackenem Kuchen und Torten wurde der Aufenthalt von allen Teilnehmern sehr genossen. Der Vorsitzende des Kameradschaftsbundes, Helmut Otte, hatte sein Akkordeon mitgebracht und sang zusammen mit den Gästen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.