• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Sportlich ins Jahr 2019

05.01.2019

Traditionsgemäßer Auftakt in das neue Jahr: Bereits an Neujahr trafen sich neun Athleten der LGG Ganderkesee, um die Bedingungen für das Sportabzeichen 2019 zu absolvieren – mit Erfolg: Ulrich, Diana und Imke Garde, Karen und Inge de Groot, Mieke Westermann, Anneke Sperling, Anke Iben und Patrick Himmelskamp freuten sich am Ende über die bestandenen Prüfungen. Als Abnehmer und Helfer fungierten Heinz und Manuel de Groot sowie Felix Marbach.

Noch im alten Jahr aktiv waren viele Läufer beim 42. Silvesterlauf in Fahrenhorst, ausgerichtet vom LC Hansa Stuhr. Der Lauf bildete den Jahresabschluss für zwei Athleten der Triathlon-Sparte des Harpstedter Turnerbundes, Philipp Pospich und Arwed Meinert. Beide HTB-Sportler gingen über die Distanz von 9,5 Kilometer an den Start. Die Bedingungen waren gut. Obwohl die Läufer einen Großteil der Strecke durch Wälder und über Felder liefen, war es kaum matschig. Nach dem Start schafften es beide Athleten, sich an die Führungsgruppe zu hängen. Meinert konnte das Tempo vier Kilometer halten, wurde dann langsamer und kam nach 35:32 Minuten als Vierter der Gesamtwertung ins Ziel – eine Verbesserung von vier Minuten zum letzten Mal. Pospich wurde mit 37:20 Minuten Sechster.

Erfolgreich endete das Jahr 2018 auch für die Kreisliga-Fußballer vom VfR Wardenburg. Sie gewannen das Hallenturnier um den Tip-Top Automobile Cup beim VfL Oldenburg II. Mit fünf Siegen und nur einer Niederlage hielten die Wardenburger am Ende den Siegerpokal in den Händen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.