• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Sportliche Höchstleistungen im Erholungsgebiet

09.08.2014

Harpstedt /Thülsfelde Strahlender Sonnenschein und ein idyllisches Umfeld: Diese guten Wettbewerbsvoraussetzungen haben am Sonntag mehrere Harpstedter Triathleten genutzt, um an der Thülsfelder Talsperre – einem Erholungsgebiet hinter Cloppenburg – zu starten. Dort haben sich die Athleten in mehreren Disziplinen gemessen.

Rolf Schröder hatte sich als einziger auf die längere Triathlondistanz (1000 Meter Schwimmen, 40 Kilometer Rad, zehn Kilometer Laufen) gewagt. Im Sprint traten Nicole von Döllen und Christiane Tchorz an. Als Sprintstaffel gingen Ralf Meyer und Marc Suin de Boutemard ins Rennen. Die Schwimmstrecke erwies sich jedoch als harter Brocken. Da alle Triathleten gleichzeitig gestartet waren, kamen sich die Athleten des Öfteren ins Gehege, an Bestzeiten war nicht zu denken.

Für die schwierige Schwimmstrecke wurden die Teilnehmer aber mit dem Rest der Veranstaltung entschädigt. Die Radstrecke war größtenteils windgeschützt und gut zu fahren, das abschließende Laufen fand auf dem sonnigen Deich mit Blick auf die Talsperre statt.

Zum Abschluss versammelten sich die Teilnehmer im sonnengeschützten Zielbereich, wo die eher angekommenen Sprintteilnehmer Rolf Schröder nach 2.38.40 Stunden in Empfang nahmen und der Siegerehrung und der Tombola beiwohnten. Die Harpstedter Ergebnisse im Einzelnen: Beim Triathlon (1000 Meter Schwimmen, 40 Kilometer Rad, zehn Kilometer Laufen) belegte Rolf Schröder Platz 21 (Zeit: 2.38.40 Stunden) in seiner Altersklasse TM45 In der Gesamtwertung wurde er 92.

Beim Sprinttriathlon (500 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Rad, fünf Kilometer Laufen) holten Ralf Meyer und Marc Suin de Boutemard bei der Staffel Rang neun (1.12.37 Stunden) in ihrer Altersklasse. In der Gesamtwertung lagen sie auf Rang 15. Christiane Tchorz sicherte sich beim Sprint Rang zwei in der Klasse TW35 (1.21.07), und wurde gesamt 106. Nicole von Döllen wurde im Sprint in derselben Klasse Dritte (1.23.42) und in der Gesamtwertung 118.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.