• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 25 Minuten.

250-Kilo-Bombe in Rostrup gefunden
Evakuierung abgeschlossen – Entschärfung steht bevor

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Reiten: Springreiter fühlen sich auf neuem Turnierplatz wohl

17.07.2012

GROßENKNETEN „Der Platz hat seine Feuerprobe bestanden“, sagt Kreisreiterverbandsvorsitzender Hanno Naber über den neuen Turnierplatz auf dem Biohof Bakenhus Großenkneten. Am Wochenende fand dort nach dem Rosenhof erstmals das traditionelle Reitturnier statt.

Auch die Schriftführerin des Reit- und Fahrvereins Großenkneten Saskia Lücken, kam zu dem Fazit, dass der neue Austragungsort ein absoluter Glücksgriff sei: „Das Feedback der Reiter war sehr positiv“, sagt sie.

Denn trotz des anhaltenden Regens am Sonnabend hielt der Boden Stand. „Wir konnten alle Prüfungen austragen“, freut sich Lücken. Mehr als 1150 Starts seien für das Spring-und Dressurreitturnier registriert worden. Mit dem neuen Platz sei jedoch auch ein neues Konzept für das Turnier notwendig gewesen, was eine spannende Aufgabe gewesen sei, sagt die Schriftführerin,

Franziska Pestrup vom RFV Großenkneten, die auch in der Springprüfung der Klasse M* erste wurde, gefolgt von Dennis Heyer (RUFV Cappeln) und Hendrik van der Veer (WRS Dötlingen zu Aschenbeck) war mit den neuen Verhältnissen zufrieden.

„Der Platz hat das Regenwasser sofort aufgesaugt“, so die 19-Jährige. Auch zukünftig sollen Turniere hier ausgetragen werden, kündigt die Schriftführerin an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.