• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Fußball: Sprung aus dem Tabellenkeller schaffen

16.03.2012

WüSTING Für die Regionalliga-Fußballerinnen der SF Wüsting-Altmoorhausen geht es um die erste Vorentscheidung im Kampf um den Klassenerhalt. An diesem Sonntag trifft die Mannschaft von Trainer Ralf Eilenberger ab 14 Uhr im Kurparkstadion auf den FFC Oldesloe II.

„In diesem Spiel reicht beiden Mannschaften kein Punkt, nur Siege helfen uns aus dem Tabellenkeller“, sagte SF-Trainer Ralf Eilenberger vor der wegweisenden Partie. Zwar sind die Wüstingerinnen durch die deutliche 0:10-Niederlage des FFC gegen Holstein Kiel an Oldesloe vorbeigezogen und belegen nun den vorletzten Rang, doch am Sonntag wollen sie sich mit einem Sieg aus dem Tabellenkeller verabschieden. Damit das gelingt, werden die Grün-Weißen aggressiver auftreten müssen als noch bei der 0:2-Niederlage im Hinspiel. „Wir werden den Gegner früh unter Druck setzen und unser eigenes Spiel durchziehen“, so Eilenberger, der jedoch keine hochklassige Partie erwartet: „Beide Mannschaften sollten nach dem bisherigen Saisonverlauf kein allzu hohes Selbstbewusstsein haben. Es wird ein zerfahrenes Spiel.“

Unter der Woche sammelten die Wüstingerinnen bei einem 8:2-Testspielsieg gegen die SG GVO/VfL Oldenburg Spielpraxis und Selbstvertrauen für das anstehende „Sechs-Punkte-Spiel“ gegen Oldesloe. Fraglich ist allerdings der Einsatz der Stammspielerinnen Jennifer Corssen, Sarah Hedenkamp und Neuzugang Lisa Oberbeck.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.