• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Vielseitigkeit: Starke Dressur ist Grundlage für Erfolg

22.08.2011

GIESENBACH Perfektes Wochenende für Solveig Hoffmann. Auf Casper K bot die 20-jährige Vielseitigkeitsreiterin des RV Grüppenbühren beim Bundeswettkampf im bayrischen Giesenbach eine glänzende Leistung. Mit 39.40 Fehlerpunkten gewann sie für den Bezirksverband Weser-Ems die Ein-Sterne-Prüfung vor Josefa Sommer (Hessen) auf Hamilton (44.10) und Christina Buse (Bayern) auf Magic Touch (44.10).

Doch nicht nur das gute Einzelergebnis bereitete Hoffmann Freude. Auch im Weser-Ems-Team schnitt sie im Wettkampf der Landesverbände sehr gut ab. Gemeinsam mit Julia Fellhauer auf Poupee de Cire und Frederike Spellmann auf Tactic (beide RV Ganderkesee) kam sie auf 172.30 Fehlerpunkte. Damit belegte die von Simone Böckmann vorgestellte Equipe Platz vier. „Es war schon super, dass die anderen auch so gut durchgekommen sind“, sagte Hoffmann am Sonntag. Da das Team mit nur drei Reiterinnen startete, konnte es sich, anders als die Konkurrenz, kein Streichergebnis leisten. Der Sieg ging an Hessen (159.40) vor Hannover (169.40) und Westfalen (170.80).

„Die Dressur war toll“, sagte Hoffmann über die erste Disziplin. Am Freitag ging sie mit 39.40 Punkten in Führung. Am Sonnabend stand dann der Geländeritt auf dem Programm, den die Grüppenbührenerin und Casper K. ohne Fehler und in der erlaubten Zeit absolvierten. Damit blieb sie natürlich auf Platz eins. „Sicher, dass ich gewinne, war ich mir nie“, erzählte sie. „Ein Fehler ist schnell passiert.“

Einen hätte sie sich im abschließenden Springen sogar erlauben können. Tat sie aber nicht. Ein Null-Fehler-Ritt brachte ihr den Sieg. „Das ist schon ein schöner Erfolg“, meinte Hoffmann, die am 10. und 11. September in Langenhagen ihren letzten Wettkampf in dieser Saison absolvieren wird. Dort tritt sie mit Casper K. in einer Zwei-Sterne-Prüfung an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.