• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

A-Junioren: Stenum dreht in zweiter Halbzeit auf

07.11.2017

Stenum 50 Minuten hatte es gedauert, dann kamen die A-Junioren des VfL Stenum ins Rollen. Das Team von Trainer Frank Radzanowski gewann in der Auswärtspartie der Fußball-Bezirksliga bei der JSG Emstek/Höltinghausen nach torloser erster Halbzeit deutlich mit 5:0 (0:0) und springt damit vorübergehend auf den dritten Tabellenplatz.

„Wir hatten in der ersten Halbzeit sehr viel Ballbesitz. Dadurch haben wir den Gegner quasi müde gespielt“, konstatierte Radzanowski.

Felix Oetjen, dem der Stenumer Coach eine „Sahnehalbzeit“ bescheinigte, brachte den VfL nach 50 Minuten in Führung. Anschließend bereitete der Linksaußen das Eigentor von Jakob Stolle zum 2:0 sowie das 3:0 durch Jonas Genzen (78.) vor. Den vierten Stenumer Treffer erzielte Oetjen wiederum selbst (83.). Für den Endstand sorgte schließlich Alexander Kohlhaupt in der Schlussminute (90.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Wir haben defensiv sehr wenig zugelassen. Unsere Innenverteidiger Mike-Oliver Hartwig und Pascal Sroka haben Emsteks Torjäger Nick Schütte hervorragend aus dem Spiel genommen“, lobte Radzanowski. „Insgesamt bin ich sehr zufrieden. Wir sind im Rhythmus und haben momentan einfach einen Lauf.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.