• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 21 Minuten.

Famila-Center in Oldenburg
Einkaufsland Wechloy nach Brand evakuiert

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

A-Junioren: Stenum setzt Erfolgsbilanz fort

04.12.2018

Stenum Die A-Junioren des VfL Stenum haben ihr letztes Spiel in diesem Jahr in der Fußball-Bezirksliga beim FC Rastede mit 3:0 (2:0) gewonnen. Damit geht die Mannschaft von Trainer Frank Radzanowski ungeschlagen und als unangefochtener Tabellenführer in die Winterpause. „Wir haben eine tolle Runde gespielt, ich bin absolut zufrieden“, betont Radzanowski.

Franko Hische brachte den VfL in Führung (21. Minute). „Wir haben aus einer sicheren Abwehr heraus gespielt. Sehr gut hat mir gefallen, dass die Verteidiger dass Spiel bereits aufgebaut haben“, lobte der Trainer. Kurz vor der Pause erhöhte Tom Geerken per Strafstoß auf 2:0 (40.).

Auch in der zweiten Hälfte hatten die Stenumer das Spiel im Griff, Hische erhöhte noch auf 3:0 (62.). „Er hatte einen Bombentag und momentan einfach einen guten Lauf.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Trotz der aktuell guten Form ist Radzanowski froh, dass nun Winterpause ist: „Wir haben immer noch viele Verletzte und müssen sehen, dass alle wieder gesund werden. Silas Dohrmann hat muskuläre Probleme, das kann noch länger dauern.“ Es bleibt also keine Zeit, sich auf die „faule Haut“ zu legen: „Das wäre fatal. Es gibt immer etwas, wo wir uns verbessern können. Wir sind jedoch sehr gut aufgestellt.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.