• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Fußballer kämpfen um Titel

08.02.2019

Stenum /Wildeshausen Volles Programm haben einige Nachwuchsfußballer an diesem Wochenende vor sich – unter anderem geht es um Kreis- und Bezirksmeistertitel in der Hallenvariante Futsal.

Der VfL Wildeshausen richtet am Sonntag, 10. Februar, ab 11 Uhr die Futsal-Kreismeisterschaft der A-Junioren aus. Acht Mannschaften haben sich in Vor- und Zwischenrunden für das Turnier qualifiziert und treten nun in der Sporthalle des Wildeshauser Gymnasiums an, um den Kreismeister zu ermitteln. In Gruppe A spielen zwei Vertretungen des TV Jahn Delmenhorst sowie der TuS Heidkrug und die JSG Wardenburg II. In Gruppe B trifft der Gastgeber VfL Wildeshausen auf TV Munderloh, VfL Stenum und SG Großenkneten/Huntlosen. Die beiden besten Teams aus jeder Gruppe ziehen ins Halbfinale ein (14.15 Uhr).

Bereits um die Bezirksmeisterschaft geht es bei den B-Junioren. Hier vertreten die Jungs des TuS Heidkrug an diesem Samstag, 9. Februar, den Fußballkreis Oldenburg-Land/Delmenhorst. Mit fünf weiteren Teams spielen die Heidkruger in Lutten (Gemeinde Goldenstedt) im Modus „Jeder gegen Jeden“. Neben Heidkrug sind JSG Großefehn, JSG Ostercappeln/Schwagstorf/Venne, GVO Oldenburg, JSG Hellern-Hasbergen-OTB und Gastgeber TuS Lutten qualifiziert. Das Turnier beginnt um 11 Uhr.

Einen Tag später (Sonntag, 10 Februar, ab 11 Uhr) ermitteln die C-Junioren ebenfalls in Lutten den Bezirksmeister. Als Kreismeister Oldenburg-Land/Delmenhorst bekommt es der VfL Stenum mit folgenden Gegnern zu tun: JSG Friesische Wehde, SV Falke Steinfeld, BW Schinkel und BSV Kickers Emden. Sowohl bei den C- als auch B-Junioren qualifizieren sich die besten zwei Mannschaften für die Landesmeisterschaften, die bereits ein Wochenende später in Adendorf stattfinden.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.