• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

DM-Medaille knapp verpasst

27.09.2018

Ströhen /Hude /Höven Bei der Deutschen Meisterschaft der Ponyvielseitigkeit in Ströhen hat Jette Lakeberg vom RC Hude knapp eine Medaille verpasst. Sie belegte auf ihrem Pony Nadeshi mit 35,5 Fehlerpunkten Platz vier – einen halben Punkt hinter der Drittplatzierten Maxima Homola (Bad Homburg/35,0). Nach einer sehr guten Dressur mit nur 29,9 Fehlerpunkten blieb die Huderin bei der zweiten Teilprüfung im Gelände zwar ohne Missgeschick, überschritt aber die erlaubte Zeit und handelte sich so 1,6 Zeitfehlerpunkte ein. Damit war sie aber weiter auf Medaillenkurs, doch im entscheidenden Springen leistete sich Lakeberg einen Abwurf, kassierte vier Strafpunkte und fiel auf Rang vier zurück.

Deutsche Meisterin wurde Emily Roberg (RC St. Mauritz Münster) mit 31,5 Minuspunkten. Ihr Pony Sandro ist derweil auch im Landkreis sehr bekannt, denn zuvor gehörte es zum Hof der Familie Fleddermann in Hude.

Ebenfalls auf den vierten Platz ritt Eske Schierhold vom RV Höven im Bundesfinale der Altersklasse U 16. Außerdem wurde in Ströhen eine internationale CIC*-Prüfung ausgetragen. Hier belegte Linus Richter (RV Höven) auf Rayja den dritten Platz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.