• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Kreisliga: SV Baris schießt SV Achternmeer ab

20.03.2017

Achternmeer Wieder einmal hat der SV Baris Delmenhorst seinen Führungsanspruch in der Fußball-Kreisliga eiskalt untermauert. Mit 9:2 (5:1) siegten die Delmenhorster haushoch beim SV Achternmeer. „Das war leider eine ganz desolate Vorstellung von uns. Wir haben gerade in der Abwehr eine katastrophale Leistung gezeigt“, sagte SVA-Trainer Andre Haake resignierend nach dem Spiel. Dabei hatten die Fußballer aus Achternmeer bereits in der dritten Minute einen überraschenden Führungstreffer durch Daniel Niemann erzielen können. „Dann jedoch hat es Baris geschafft, innerhalb von zehn Minuten das Spiel auf 3:1 zu drehen. Da haben wir geschlafen“, so Haake.

Mit einem lupenreinen Hattrick schaffte es Shewket Barakat Osef die Partie zugunsten des Tabellenführers zu drehen. „Danach waren wir viel zu langsam und zu schwach, so dass Baris locker bis zur Pause auf 5:1 erhöhen konnte“, so Haake.

Auch ein Ehrentreffer von Sebastian Hahn konnte die hohe Niederlage nicht abwenden. Haake: „Wir stecken immer noch mitten im Abstiegskampf – aber das konnte man gegen Baris nicht sehen. Da wurde nicht gekämpft.“

Tore: 1:0 Niemann (3.), 1:1 Osef (8.), 1:2 Osef (24.), 1:3 Osef (29.), 1:4 Kuhn (31.), 1:5 Uygun (35.), 1:6 Tuner (49.), 1:8 Uygun (73.), 2:8 Hahn (77.), 2:9 Gök (88.).

Heiner Elsen Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2906
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.