• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

SVM-Frauen bezwingen Schneverdingen

18.05.2015

Selsingen /Moslesfehn Über 2:2 Punkte freuten sich am Sonnabend die Faustballerinnen aus Moslesfehn, die in der 1. Bundesliga Nord ohne Marlen Schmertmann in Selsingen antreten mussten, die verletzt ausfiel.

TV Jahn Schneverdingen - SV Moslesfehn 2:3 (3:11, 14:15, 11:7, 13:11, 7:11). Insgesamt schwierige Platzverhältnisse, Wind und Regen beeinflussten den Auswärts-Spieltag. Dennoch: „Wir sind gut reingekommen und haben gut gespielt“, sagte SVM-Spielerin Sabrina Ahrens. „Vor allem die starken Angaben von Karen Meyer haben viele Punkte gebracht.“ So führten die Moslesfehnerinnen recht schnell 2:0-Sätze. „Wir haben dann mehr Flüchtigkeitsfehler gemacht und Schneverdingen ins Spiel kommen lassen“, berichtete Ahrens. „Den fünften und entscheidenden Satz haben wir als Team zusammen gewonnen“, analysierte sie. „Wir haben jeden Ball erkämpft und keine eigenen Fehler mehr gemacht.“

MTSV Selsingen - SV Moslesfehn 3:0 (14:12, 11:9, 13:11). „Selsingen hat uns gleich ziemlich unter Druck gesetzt“, sagte Ahrens zum zweiten Spiel. „Sie haben eine neue, junge Angabenspielerin, auf die wir uns erst einmal einspielen mussten.“ Außerdem hätte ihre Mannschaft zu viele leichte Fehler produziert. „Es war sehr umkämpft, uns hat das Quäntchen Glück gefehlt, und wir konnten den Satz nicht zumachen“, erklärte Ahrens. Trotzdem: „Wir haben unser erhofftes Ziel erreicht. Alles ist noch drin.“

Ellen Kranz Redakteurin / Regionalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2051
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.