• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Aktion: Tandem-Sprung hilft Kinderherzen

05.09.2016

Wildeshausen Inspiriert durch eine ähnliche Veranstaltung im Herbst 2013 stellten die Mitglieder der Fallschirmsportgruppe Wildeshausen (FSG) auf dem kleinen Sportflugplatz in Staatsforsten (Kreis Cloppenburg) erneut etwas Gutes auf die Beine. Es galt, zusammen mit den Soldaten des Fallschirmjägerregiments 31 möglichst viele Tandemgespanne für einen guten Zweck in die Luft zu bringen.

Der Erlös aus dieser Veranstaltung, zuzüglich des Gewinns aus der „Generalprobe“ im April, soll erneut dem Soldatenhilfswerk und dem Verein „Gebrochene Kinderherzen“ in Lohne zugutekommen.

Während sich unter militärischem Kommando die Springer vormittags im wahrsten Sinne des Wortes kräftig in ihr Gurtzeug legten, ging die Verantwortung über die Charity-Veranstaltung ab Mittag auf die FSGler über.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vormittags war es zunächst verdienten Soldaten möglich, gegen eine freiwillige Spende als Tandemgast eingeteilt zu werden. Nachmittags hatten Angehörige, Verwandte und Freunde der Soldaten die nicht alltägliche Möglichkeit, sich aus der grün-grau-lackierten „DO 28“ zu stürzen.

Insgesamt bugsierte Pilot Heinrich Wegener auf diesem Wege routiniert 82 Tandemgespanne in die Luft. „4075 Euro fließen an das Soldatenhilfswerk und 1000 Euro verbleiben mit der Zahlung an den Verein ,Gebrochene Kinderherzen‘ Lohne in der Region“, erklärte der Wildeshauser Stabsfeldwebel Dirk Gallenkamp, einer der Organisatoren.

Wer den Verein „Gebrochene Kinderherzen“ in Lohne unabhängig von der Fallschirmspringerveranstaltung unterstützen möchte, kann seine Spende bei der VR-Bank Dinklage-Steinfeld einzahlen: Bankverbindung IBAN DE 22 280 651 08 480 23 18 301.

Auf Hochtouren laufen indes die Vorbereitungen dieses Vereins für das große Trucker-Festival auf dem Stoppelmarktgelände in Vechta vom 7. bis 9. Oktober.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.