• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Team geht großes Turnier an

05.04.2016

Höven Mit einer prominenten Frau als Schirmherrin geht der Reiterverein Höven zum ersten Mal die Ausrichtung eines Bundeschampionats an. Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen stellt dafür ihren Namen in den Dienst des Reiternachwuchses. Denn vom 24. bis 26. Juni findet auf dem knapp zwei Hektar großen Gelände der Familie Schierhold in Höven die „Goldene Schärpe“, der Deutschlandpreis der Ponyreiter bis 15 Jahre in der Vielseitigkeit, statt. Auch Wardenburgs Bürgermeisterin Martina Noske unterstützt die Veranstaltung. Sponsoren sind ebenfalls gefunden.

Dass von der Leyen für dieses Turnier geworben werden konnte, verdankt der Verein seiner stellvertretenden Vorsitzenden Miriam Thormählen. Über Verwandte in Verden, die eng mit von der Leyen befreundet sind, wurde der Kontakt geknüpft. Und nach einem persönlichen Schreiben an die Ministerin gab es dann auch eine Zusage.

Vielleicht lag es auch daran, dass Ursula von der Leyen, gebürtige Albrecht, Erinnerungen mit Höven verbindet. „Vor 40 Jahren hat sie hier einmal an einer Fuchsschwanzjagd teilgenommen“, weiß Hajo Schierhold. Und Miriam Thormälen ergänzt: „Eine Tochter von Frau von der Leyen reitet ebenfalls.“

Ein Team aus rund 100 ehrenamtliche Helfern will für den reibungslosen Ablauf sorgen. „Mit der Ausrichtung der Landesqualifikation für das Bundesfinale 2015 im vergangenen Jahr konnten wir schon mal üben“, berichtet Turnierleiter Jörn Bittner. Auch das jährliche Regional-Turnier mit mehr als 1000 Teilnehmern hat den Verein erfahren gemacht im Ausrichten großer Reitveranstaltungen.

Rund 150 Teilnehmer werden zu diesem Turnier mit Kleiner und Goldener Schärpe erwartet. Auch den eigenen Nachwuchs will der rund 310 Mitglieder zählende Verein ins Rennen schicken. Seit 2012 qualifiziert sich der RV Höven regelmäßig fürs Bundesfinale.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwzonline.de/videos/oldenburg-land 
Video

Marén Bettmann Wardenburg / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2730
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.