• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Teamgeist der Schlüssel zum Erfolg

08.02.2014

Wildeshausen Nachdem die NWZ bereits die sechs Sportlerinnen und sechs Sportler, die für die Sportlerwahl 2013 nominiert worden sind, vorgestellt hat, folgt nun die Präsentation der Mannschaften.

SV Moslesfehn (Faustball/männliche Jugend U 18): Aller guten Dinge sind drei: Das wissen seit dem vergangenen Jahr auch die Faustballer des SV Moslesfehn. Die männliche Jugend U 18, die 2012 auf dem Feld schon Deutscher Meister geworden war, gewann nicht nur in der Hallensaison den DM-Titel, sondern machte im Sommer mit einer weiteren Goldmedaille den Titel-Hattrick perfekt.

SK Wildeshausen (Schach/männliche Jugend U 16): Das Beste zum Schluss: Kurz vor dem Jahreswechsel gelang den Nachwuchsspielern des SK Wildeshausen der größte Zug der Vereinsgeschichte. In Lingen setzte die U-16-Jugendmannschaft ihre Gegner matt und wurde Deutscher Meister. Ein Erfolg, der die engagierte und kontinuierliche Jugendarbeit des Vereins meisterhaft widerspiegelt.

TSG Hatten-Sandkrug (Sportakrobatik/Green Spirits): Beim Tuju-Stars Bundesfinale in Ludwigshafen war im Mai die vermutlich kreativste Form des Turnsports zu sehen: In fünfminütigen Choreographien wurden ganze Dramen und Komödien verpackt, dargestellt mit den Mitteln Akrobatik, Turnen und Tanz. Am höchsten flogen die Mädchen der Green Spirits von der TSG Hatten-Sandkrug: Sie wurden Bundessieger.

TSV Großenkneten (Fußball/A-Junioren): Als erste Jugendmannschaft des Vereins überhaupt waren die A-Juniorenfußballer des TSV Großenkneten in die Bezirksliga aufgestiegen. Dort setzten sie in der Saison 2012/2013 auf Anhieb die Erfolgsgeschichte fort und wurden Vizemeister, dazu Sieger in der Fairnesswertung. In der aktuellen Spielzeit ist die Elf von Trainer Klaus Delbanco noch ungeschlagen.

LGG Ganderkesee (Leichtathletik/Männer 40): Höher, schneller, weiter: Hinter den Leichtathleten der LGG Ganderkesee liegt wieder ein sehr erfolgreiches Jahr. Besonders die Männer-40-Mannschaft ragte mit ihren Leistungen heraus. Mit 4326 Gesamtpunkten lag das Team nicht nur in der Landesbestenliste ganz vorne, sondern schaffte es auch im bundesweiten Vergleich auf Platz zwei.

SC Wildeshausen (Gymnastik und Tanz/Movido): Mit großer Leidenschaft haben sich die Mädchen der Jugendgruppe Movido der Kombination aus Gymnastik und Tanz verschrieben. Belohnt haben sich die Wildeshauserinnen mit dem ersten Platz bei der Landesmeisterschaft, so dass sie erstmals als Vertreter Niedersachsens an der Deutschen Meisterschaft teilnahmen.


Abstimmen unter   www.nwzonline.de/sportlerwahl-landkreis 
Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.