• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Timm Decker und Co. lassen Konkurrenz stehen

29.10.2013

Oldenburg /Großenkneten Der Ankündigung folgte die Tat: Überlegen gewannen die Läufer des TSV Großenkneten am Sonntag den Staffelmarathon in Oldenburg. Nach 2:47:32 Stunden überquerte Schlussläufer Timm Decker als Erster die Ziellinie. Der Vorsprung auf die zweite Staffel, BSV Bösel, betrug mehr als 13 Minuten.

70 der gemeldeten 73 Staffeln erreichten das Ziel. Thorsten Bruns war der Startläufer für den TSV, lief schon eine Führung heraus und übergab nach acht Kilometern an Hajo Lueken, der über 13 Kilometer den Vorsprung ausbaute. Florian Jaedicke und Tim Decker vollendeten die letzten 21 Kilometer. Die Großenkneter kündigten für das kommende Jahr einen erneuten Start der Staffel an.

Thorsten Pingel vom TSV lief beim Halbmarathon auf den Gesamtplatz 15 und wurde in der Altersklasse M 35 Dritter (1:24:28 Stunden).

Das zehnjährige Ausnahmetalent Marek Horand aus Döhlen und die 13-jährige Carolin Benkendorf aus Großenkneten, die beim BV Garrel trainieren, schnitten ebenfalls sehr gut ab. Auf der Fünf-Kilometer-Strecke lief Marek unter 328 männlichen Teilnehmern auf den 19. Gesamtplatz und gewann die Altersklasse U 12 (19:05 Minuten). Im Feld der 274 Mädchen lief Carolin auf Platz acht (21:47) und holte bei starker Konkurrenz der Mädchen von BTB Oldenburg und VfL Löningen Platz vier in der U 14. Eike Willers vom TSV Großenkneten kam in diesem Lauf mit einer Zeit von 22:06 auf den dritten Platz der U 18.

Auch Jannis Lueken war in Oldenburg schnell unterwegs. In 7:02 lief er auf der Meile auf Platz fünf von 200 Kindern.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.