• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Klarer Wahlsieg für Rot-Grün  – CDU historisch schwach
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 27 Minuten.

Liveblog Zur Hamburger Bürgerschaftswahl
Klarer Wahlsieg für Rot-Grün – CDU historisch schwach

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Training unter erschwerten Bedingungen

07.03.2016

Hude Ein nicht ganz einfaches Jahr hat die DLRG-Ortsgruppe Hude hinter sich. Das wurde deutlich auf der Jahreshauptversammlung am Freitag. Vor allem in der ersten Jahreshälfte 2015, in der das Training aufgrund von Renovierungsarbeiten am Huder Hallenbad in Oldenburg-Kreyenbrück stattfinden musste, konnte der Trainingsbetrieb nur durch erheblichen Mehraufwand und den großen Einsatz aller Beteiligter aufrechterhalten werden. Deshalb galt der Dank des Vorsitzenden Claas Horstmann-Werpup vor allem den Trainern für ihr Engagement.

Die Technische Leiterin Tanja Poppe berichtete, dass die Aktionen der Ortsgruppe im Jahr 2015 gut angenommen wurden. Vor allem das gemeinsame Grillen mit den Trainern im Sommer und das Kekse backen mit den jüngeren Mitgliedern in der Adventszeit hätten sich zu einem festen Bestandteil entwickelt und sollen auch 2016 wieder angeboten werden.

Die Mitgliederzahlen sind laut Aussage der Kassenwartin Dana Horstmann-Werpup, wie auch im vergangenen Jahr, weiter zurück gegangen. Der Hauptgrund hierfür ist die bereits erwähnte Verlegung des Trainings nach Oldenburg. Gerade im Bereich der Junior-Retter und der Rettungsschwimmausbildung seien die Gruppen geschrumpft. Hier soll im kommenden Jahr verstärkt Aufbauarbeit geleistet werden.

Bei der Wahl des neuen Vorstandes wurden die Vorsitzenden Claas Horstmann-Werpup und Eike Fiedler für weitere drei Jahre bestätigt, ebenso wie Kassenwartin Dana Horstmann-Werpup. Sie wird fortan unterstützt von ihrer Stellvertreterin Lara-Larissa Graue. Tanja Poppe, die Technische Leiterin, bleibt ebenfalls in ihrem Amt und erhält Unterstützung von Jana Würdemann.

Neben den Wahlen standen auch Ehrungen auf der Tagesordnung. Insgesamt wurden 13 Mitglieder für ihre zehnjährige Mitgliedschaft mit dem Mitgliedsehrenzeichen in Bronze ausgezeichnet. Die Vorstandsmitglieder Dana Horstmann-Werpup, Tanja Poppe und Eike Fiedler erhielten zudem die Ehrenurkunde über das Verdienstzeichen der DLRG in Bronze.

Besondere Anerkennung für sein überdurchschnittliches Engagement wurde dem Vorsitzenden Claas Horstmann-Werpup zuteil, der seit mehr als 20 Jahren im Vorstand der DLRG Hude aktiv ist und diese maßgeblich mit aufgebaut hat. Hierfür wurde ihm das Verdienstzeichen der DLRG in Silber verliehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.