• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

TSG-Jugend verliert kein Rückspiel

05.04.2012

SANDKRUG Einen ungefährdeten Handball-Heimsieg konnte die B-Jugend der TSG Hatten-Sandkrug gegen die HSG Grönegau-Melle in der Landesliga Weser-Ems einfahren. Das Team gewann 41:20. Damit war es in der Rückrunde – bis auf ein Unentschieden gegen den VfL Oldenburg – in jedem Spiel siegreich.

Jeder Feldspieler war eine engagiert, so dass alle Treffer erzielten. Dabei war die Abwehr der bedeutende Faktor des Spiels. Einen großen Anteil an dem Erfolg hatten die beiden sicheren Torhüter Julius Müller und Robin Hurka.

Bei einem Stand von 21:13 wechselten die beiden Mannschaften die Seiten. Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit erhöhte die TSG die Tor-Differenz. Den Schlusspunkt der Partie setzte ein erfolgreicher Kempa-Trick der TSG, die damit die Saison mit dem dritten Platz beendet.

„Mit dem Verlauf der Saison sind wir sehr zufrieden. Alleine dass das Team in der Rückrunde kein einziges Spiel verloren hat, zeugt von der Entwicklung, die jeder Einzelne und die Mannschaft als Ganzes im Verlauf der Saison durchgemacht hat“, so die Trainer Wilfried Knieling und Robert Langner nach dem Spiel. „Damit haben wir die von uns gesteckten Ziele erreicht. Jetzt sind wir froh darüber, dass wir aufgrund der Platzierung der A-Jugend keine Qualifikationen für die nächste Saison spielen müssen und freuen uns darüber nächste Saison in der Oberliga Nordsee antreten zu dürfen.“

Die Mannschaft wird dabei ihr Aussehen etwas verändern. Jan Duwe hat aufgrund eines Wohnortwechsels bereits die Mannschaft verlassen. Julius Müller wird nächste Saison für den VfL Oldenburg auflaufen und Moritz Hillers sowie Sönke Backhus werden ebenfalls nicht mehr zur Verfügung stehen. Aufgefüllt wird das Team mit den verbliebenden A-Jugendlichen des diesjährigen Oberliga-Teams, sowie mit möglichen Neuzugängen, welche sich in den nächsten Wochen klären werden.

TSG: Julius Müller, Robin Hurka – Noam Schiller (1), Lukas Gil (2), Sunny Luma (7), Sönke Backhus (3), Sebastian Kuhlmann (7/1), Maximilian Forst (12), Moritz Hillers (2), Jonas Kettmann (5/1), Luis Schlag (2)

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.