• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

TSG kassiert unnötige Niederlage

08.12.2014

Bissendorf /Sandkrug Eine unnötige Niederlage kassierten die Oberliga-Handballer der TSG Hatten-Sandkrug am späten Sonntagnachmittag: Beim TV Bissendorf-Holte verlor die Mannschaft von TSG-Trainer Grzegorz Goscinski durch einen Treffer kurz vor dem Abpfiff mit 29:30 (12:15). Dadurch verpassten es die Sandkruger, ihr Punktekonto erstmals in dieser Saison in den positiven Bereich zu bringen. In der Tabelle bleibt die TSG mit nun 10:12 Zählern auf dem achten Platz.

Lange Zeit sah es danach aus, als würden die Sandkruger als Sieger vom Spielfeld gehen. Vor allem in der ersten Halbzeit machte die TSG vieles richtig. Die Abwehr stand wieder gut, dahinter wurde Jan-Peter Steffens mit 14 Paraden in den ersten 30 Minuten zum starken Rückhalt. So konnten sich die Gäste über 3:1, 6:3 und 9:5 sogar bis auf 14:8 absetzen. „Danach haben bei uns Kondition und Konzentration nachgelassen“, berichtete TSG-Betreuer Thomas Stubbemann. Bissendorf verkürzte den Rückstand bis zur Pause.

In der zweiten Halbzeit blieben die Sandkruger zunächst weiter vorne (19:16), den ersten Ausgleich schafften die Gastgeber zum 26:26. Danach legte die TSG bis zum 29:28 immer ein Tor vor. „Wir hätten das Spiel bis dahin schon für uns entscheiden können“, meinte Stubbemann im Hinblick auf jeweils zwei vergebene Siebenmeter und Gegenstöße. Im letzten Angriff seiner Mannschaft nahm Goscinski noch eine Auszeit, doch nach einem Fehlwurf gelang Bissendorf im Gegenzug der Siegtreffer.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.