• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

TSG zeigt konzentrierte Schlussphase

15.09.2016

Hoykenkamp /Sandkrug In der Handball-Landesliga der weiblichen Jugend A hat die TS Hoykenkamp in der Nordstaffel mit 15:18 gegen die TuSG Ritterhude verloren. In der Weststaffel feierte die TSG Hatten-Sandkrug einen Auswärtssieg in Schüttorf.

TS Hoykenkamp - TuSG Ritterhude 15:28 (5:16). Die Hoykenkamperinnen verloren das Spiel bereits in der ersten Halbzeit, denn nach dem Ausgleich zum 1:1 durch Marie Claussen zogen die Gäste mit sieben Toren in Folge davon. Nach 20 Minuten stand es bereits 2:12. Vor allem gegen die elffache Torschützin Lorencia Evers fand die TSG kein Mittel. Im zweiten Abschnitt kam die TSH etwas besser zurecht, allerdings war die Niederlage nicht mehr abzuwenden.

TSH: Aileen GibbinsFinja Albrecht, Zoe Meyer (2), Jacqueline Barnickel, Laura Schulmann, Melissa Gezgin (4/2), Anne Sophie Wottrich (1), Elif Binboga, Neele Goldenstein, Naila Duddek (3), Alena Evers (2), Marie Claussen (3), Lisa Bolder, Sarah Fechner.

FC Schüttorf II - TSG Hatten-Sandkrug 17:21 (9:9). In der ersten Halbzeit führten die Gäste zwar phasenweise schon mit drei Toren (7:4/17. Minute), doch Schüttorf kämpfte sich wieder heran. Gleiches Bild in der zweiten Halbzeit: Die TSG kam gut aus den Startlöchern (15:10/39.), doch die Heimmannschaft blieb dran und verkürzte den Rückstand wieder bis auf ein Tor (16:15/46.). In der letzten Viertelstunde agierte Hatten-Sandkrug dann aber vor allem in der Abwehr sehr konzentriert und ließ sich über 20:15 (52.) den Sieg nicht nehmen.

TSG: Macelina Eggers, Shirin Weiß – Janina Dreiser, Nina Sempert (2/1), Laura Meyer (2), Svea Urban (1), Anna Boch (4), Ann-Kathrin Schierhold (5), Carina Janßen (6), Lena Seidel (1), Marina Becker.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.