• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

TISCHTENNIS: TSV-Aktive spielen Gastgeber

29.04.2008

GANDERKESEE Die etwa 85 Mitglieder starke Tischtennis-Abteilung des TSV Ganderkesee wird vom 20. bis 22. Juni ihre Qualitäten als Gastgeber zeigen. Dann nämlich werden in Ganderkesee Aktive der befreundeten Vereine SC Glashütten (Hessen) und TC Grassel (bei Braunschweig) erwartet, die im TSV-Vereinsheim am Immerweg 60 ihr „Nachtlager“ aufschlagen. Pläne für das Treffen wurden jetzt bei der Abteilungsversammlung im Gasthaus Stolle geschmiedet.

Die Begegnung der Vereine gibt es seit mehr als zweieinhalb Jahrzehnten, allerdings zunächst ohne Ganderkeseer Beteiligung. 1999 kam durch den Spieler Volker Mangold, der beruflich nach Nordwestdeutschland wechselte, mittlerweile aber wieder in Hessen wohnt, auch der TSV mit ins Spiel.

Mangold und seine Frau Ilona wollen im Juni per Fahrrad nach Ganderkesee kommen. Mit den Gästen werden die Gastgeber unter anderem ein Tischtennis-Turnier veranstalten sowie das Brennereimuseum in Wildeshausen besuchen.

Als Abteilungsleiter wurde Dr. Klaus Lenz bestätigt, seine Stellvertreter sind Andreas Beneken und Günther Trümpener. Als Sportwarte fungieren Andreas Beneken und Jens Urbanski.

Die TSV-Vereinsmeisterschaften im Tischtennis werden für Damen und Herren am Mittwoch, 21. Mai (Doppel), beziehungsweise am 28. Mai (Einzel) ausgetragen. Beginn ist jeweils 20 Uhr in der neuen Sporthalle Am Steinacker.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.